A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Fussball

SC Sternschanze
SC Sternschanze
Wie ein kleiner Verein ein Zeichen gegen Neonazis setzt

Was tun, wenn für die gegnerische Mannschaft ein Rechtsradikaler aufläuft? Der Hamburger Fußballverein SC Sternschanze hat die richtige Antwort gefunden.

Einschaltquoten
Einschaltquoten
RTL-Fußball besiegt den ARD-"Tatort"

Historischer Abend für RTL: Der Privatsender setzte sich im Quotenduell gegen die ARD durch - und das obwohl ein neuer "Tatort" lief. Ab 21.45 Uhr stiegen die Zuschauerzahlen sogar noch an.

Klopp zum Sieg gegen Arsenal
Klopp zum Sieg gegen Arsenal
"Unser Spiel hat den Gegner beeindruckt"

Borussia Dortmund ist mit einem 2:0-Sieg über Arsenal London erfolgreich in die aktuelle Champions-League-Saison gestartet. Entsprechend zufrieden zeigte sich Trainer Klopp nach dem Spiel.

Trainerwechsel
Trainerwechsel
HSV entlässt Mirko Slomka

Kaum hat die Saison begonnen, trennt sich der HSV schon von seinem Trainer Mirko Slomka. Er wird für den schwachen Saisonstart der Hamburger verantwortlich gemacht.

Video
Video
HSV enllässt Mirko Slomka

Der Trainer wird für den schwachen Saison-Start der Hamburger verantwortlich gemacht

3. Bundesliga-Spieltag
3. Bundesliga-Spieltag
Aufsteiger kämpfen im direkten Duell um die Spitze

Beide schnuppern erst seit einigen Wochen Erstliga-Luft, an diesem Spieltag treffen sie aufeinander: Der SC Paderborn und der 1. FC Köln streben nach ganz oben in der Bundesliga.

Video
Video
Fußball pur: Aufsteiger-Duell am 3. Spieltag

Berlin, 11.09.14: Auch wenn die Tabelle noch nicht wirklich aussagekräftig ist: Den Fans der Aufsteiger Paderborn und Köln dürfte es gefallen, dass ihre Vereine gerade ganz oben mitspielen. Am dritten Spieltag kommt es auch zum direkten Duell. Beide Vereine haben mit jeweils einem Sieg und einem Unentschieden einen guten Saisonstart hingelegt. Köln ist sogar bisher das einzige Team in der Liga ohne Gegentreffer. Und das wollen die Geißböcke bestimmt so lang wie möglich beibehalten. Paderborn konnte aber in den letzten Spielen offensiv gut punkten. Zusätzlich haben sie noch mit dem Transfer von Rafael Lopéz vom FC Getafe ihre Defensive gestärkt. Das Aufsteiger-Duell verspricht also, ein ausgeglichenes Spiel zu werden. Die Bayern liefern sich dagegen den Südschlager mit dem VfB Stuttgart. Arjen Robben muss wegen einer Knöchelverletzung zwar am dritten Spieltag aussetzen. Aber dafür kommt Franck Ribéry nach kurzer Verletzungspause zurück. Die Münchner werden beim Heimspiel ohnehin ihre Geschütze auffahren. Der Saisonstart lief für den Rekordmeister nämlich eher mittelmäßig. Dennoch gehen sie als Favorit ins Spiel gegen den Südrivalen. Außerdem liefern die Spiele zwischen den beiden Mannschaften meist viele Tore. Für den BVB geht es am dritten Spieltag gegen den SC Freiburg. Allerdings müssen die Dortmunder dabei auf Marco Reus verzichten. Der hat sich beim Spiel gegen Schottland wieder verletzt und soll für vier Wochen ausfallen. Dortmunds Chancen stehen trotzdem gut. Die Hoffnungen liegen jetzt vor allem auf dem Rückkehrer aus der englischen Liga Kagawa. Außerdem hat Freiburg deutliche Offensivprobleme. In den ersten beiden Ligaspielen haben die Breisgauer noch nicht getroffen. Und das sind die weiteren Begegnungen des 3. Spieltags: Leverkusen empfängt Werder Bremen. Hoffenheim spielt gegen Wolfsburg. Und die Hertha tritt zu Hause gegen Mainz an. Weiter empfängt M'gladbach die Schalker. Tabellenletzter Augsburg stellt sich Eintracht Frankfurt. Und beim Nordderby geht es für den HSV gegen Hannover.

US-College-Liga
US-College-Liga
Amateur-Fußballer schießt spektakuläres Freistoß-Tor

Dieser Freistoß ist kaum zu halten. In der Nachspielzeit im Spiel der Dayton Flyers gegen die High Point Panthers in der US-College-Liga zirkelt Austian Yearwood den Ball in den Winkel. Zum Sieg.

2:1 gegen Schottland
2:1 gegen Schottland
Ein Arbeitssieg für die Weltmeister

Es war ein hartes Stück Arbeit für das Team des Weltmeisters: Die deutsche Fußball-Auswahl gewinnt gegen die aus Schottland knapp 2:1 zum Auftakt der EM-Qualifikation

Vor EM-Quali gegen Schottland
Vor EM-Quali gegen Schottland
Reus: "Wir wissen, was Gómez kann"

Mit 2:4 verlor die DFB-Elf gegen Argentinien - ein Sündenbock war schnell ausgemacht. Vor dem EM-Qualifikationsauftakt gegen Schottland stärkt Marco Reus seinem Teamkollegen Gómez den Rücken.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?