HOME
Stefan Kretzschmar

P. Köster: Kabinenpredigt

Jeder darf mal Unfug reden - auch Stefan Kretzschmar

Die Einschaltquoten 2018

Die Quoten des Jahres

Fußball regiert, der "Tatort" schwächelt - sechs Lehren aus dem TV-Jahr 2018

Von Carsten Heidböhmer
Eine Kombo ziegt drei fußballer, die im Winter den Verein wechseln könnten: Mats Hummels, Lucas Hernández und Mesut Özil

Fußball

Hummels, Hernández, Özil: Wechseln sie im Winter die Klubs?

Celtic Glasgow

Schottischer Fußball

Fans von Celtic Glasgow richten bewegende Botschaft an depressiven Spieler

NEON Logo

Quiz

Welches Bundesliga-Stadion ist das?

Fußball

Damit kein Tor fällt: Vater schubst Sohn in den Schuss

Mauricio Pochettino und Pep Guardiola stehen an der Seitenlinie

Fußball

Der Brexit und die Premier League - Englische Fußballcubs in Sorge

Angela Merkel und Joachim Löw

Vor Deutschland-Spiel

Fußball und Politik wieder im Gleichschritt: Wie die Merkel, so der Löw

Von Dieter Hoß
Warum Belgiens Fußball gerade im Chaos versinkt

Massive Betrugsvorwürfe

Warum Belgiens Fußball gerade im Chaos versinkt

Fans von Werder Bremen

Fußball und Politik

Keine Dauerkarten für AfD-Anhänger bei Werder Bremen? So reagiert der Verein

Europäische Klubs

Vier Milliarden Euro – diese Fußball-Vereine haben die meisten Sponsorenverträge

Mario Gomez vom VfB Stuttgart gefällt die Entwicklung auf dem Fußball-TV-Markt nicht

Kritik an Fußball-TV-Markt

Mario Gomez: "Ich komm' nicht mehr mit, was man bestellen muss, um ein Spiel zu sehen"

Motoball

Fußball mit Motorrädern: Da springt schon mal die Kniescheibe raus

JWD Logo
Rassismus im Fußball

Eklat in der Kreisliga

Fußballer wird rassistisch beleidigt - seine Mitspieler zeigen die einzig richtige Reaktion

NEON Logo
Seine 54 Jahre sieht man Til Schweiger nicht unbedingt an

Er kann nie wieder Fußball spielen

Real-Newcomer Vinicius Junior wird vom Kapitän von Atletico Madrid in den Kopf gebissen

Vinicius Junior

Fiese Attacke: Hier wird Real Madrids 45-Millionen-Transfer in den Kopf gebissen

Uli Hoeneß

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Endlich wieder Fußball: Mickys fröhlicher Bundesliga-Ausblick

Diesen Applaus hat sich Wayne Rooney offenbar redlich verdient

Wayne Rooney

Verdient er nun mehr als die Beckhams?

Google Doodle für Ebenezer Cobb Morley

Google Doodle

Wie Ebenezer Cobb Morley im 19. Jahrhundert den Fußball revolutionierte

Ein Kameramann filmt die Bundesliga. Auf der Bande um ihn herum steht "Sky Sport".

DAZN, Sky, Eurosport

Fans brauchen immer mehr Abos: So kompliziert wird Fußball gucken ab dieser Saison

Fliegen beim FC Barcelona stets erste Klasse: Lionel Messi (l.) und Luis Suarez

Damen und Herren fliegen zusammen

FC Barcelona will Gleichberechtigung im Fußball demonstrieren - das geht nach hinten los

Ein Jahrhundert-Tor – aber für die anderen: Klopp ärgert Bales Fallrückzieher.

Trainer des FC Liverpool

Joko macht den Klopp - wenn der Trainer am Spielfeldrand mal wieder ausflippt

JWD Logo
Fußball
Meinung

Nach der letzten "normalen" WM

Warum jetzt der ideale Zeitpunkt ist, um mit dem Fußball Schluss zu machen

NEON Logo
Paul Pogba mit dem WM-Pokal - Pressestimmen zum Finale
Internationale Pressestimmen

WM-Finale

"Der Traum ist wahr geworden. Alle Superlative sind erlaubt"

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(