HOME
Borussia Mönchengladbach - FSV Mainz 05

19. Spieltag

Dank Pléa und Traumtor: Starke Gladbacher besiegen Mainz

Mönchengladbach - Dank Doppel-Torschütze Alassane Pléa hat sich Borussia Mönchengladbach in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga mit einem Arbeitssieg gegen den FSV Mainz 05 zurückgemeldet.

Siegtor

Bundesliga

Spitzenreiter Leipzig verliert - Gladbach holt auf

Haaland trifft gegen Köln

Doppelpack nach Hattrick

Ho Ho Haaland! BVB-Neuzugang schreibt mit fünf Toren in 56 Minuten Liga-Geschichte

Timo Werner und Robert Lewandowski

Philipp Köster: Kabinenpredigt

Vergesst Dortmund und Gladbach – den Titel spielen nur Leipzig und Bayern aus

BVB-Neuzugang Erling Haaland dürfte in der Bundesliga auch in den kommenden Spielen für Furore sorgen

18. Spieltag im stern-Check

Bei allem Haaland-Hype: Bundesliga-Geschichte könnten zwei andere Stürmer schreiben

Von Moritz Dickentmann
RB Leipzig - 1. FC Union Berlin

Bundesliga

Werner und Sabitzer treffen: Leipzig dreht Spiel gegen Union

Oliver Kahn

Fußball

"Solange er nicht über Oma, die Umweltsau singt" - ZDF fliegt Kahns Einsatz auf Schalke um die Ohren

Von Malte Mansholt
Bundesliga: Schiedsrichter Felix Brych zückt die rote Karte

Bundesliga-Rückrundenstart

Schneller Gelb und Rot zücken: Für Schiedsrichter gilt ab heute eine Null-Toleranz-Politik

Gladbachs Sportdirektor Max Eberl
Interview

Borussia Mönchengladbach

Sportdirektor Max Eberl: "Es wird keine verrückten Wachstumssprünge geben"

Stern Plus Logo
RB Leipzig

Bundesliga

Konkurrenten sehen Leipzig als Titelfavorit

Bayern-Frust

Bundesliga-Generalproben

Bayern und BVB patzen - Leipzig und Gladbach in Schuss

Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der BVB-Geschäftsführung (l.), und Erling Haaland

Philipp Köster: Kabinenpredigt

Sensationstransfer mit Trick 17

Mönchengladbach und Nürnberg trauern um Hans-Jörg Criens

Bundesliga im stern-Check: Leipzigs Stürmer Timo Werner mit dem Ball am Fuß

Bundesliga im stern-Check

Kellerkinder mucken auf, RB Leipzig grüßt als Herbstmeister: Und das ist auch gut so

Von Jan Sägert
Joachim Löw, Bundestrainer der Fußball-Nationalmannschaft
Interview

Fußball-Nationalmannschaft

Bundestrainer Löw zieht positive Bilanz – und lässt Hintertür im Fall Hummels offen

Der Mord an Claudia Ruf ist Thema bei "Aktenzeichen XY ... ungelöst"

Nach "Aktenzeichen XY ... ungelöst"

Die elfjährige Claudia verschwand 1996 beim Gassi gehen – neue Hinweise bei der Polizei eingegangen

Von Daniel Wüstenberg
Das Herz eines Fohlens
Audiostory

Borussia Mönchengladbach

Fohlenherzen – Borussias Fans träumen von der Meisterschaft

Stern Plus Logo

Video

Rose vor dem Bayern-Spiel: "Du musst sehr, sehr viel laufen"

Lothar Matthäus

Leere Ränge bei Länderspielen

Matthäus kritisiert DFB: "Der Fan lässt sich nicht verarschen"

Angeführt von Toni Kroos _(2.v.r.) trottet das DFB-Team nach dem 3:0 gegen Weißrussland zurück in die eigene Hälfte

P. Köster: Kabinenpredigt

"Die Mannschaft" ist eine hohle PR-Phrase

Drei deutsche Kicker im neuen Dress: Timo Werner, Serge Gnaby und Nico Schulz (v.l.)

Neuer Dress präsentiert

In diesem Trikot will Deutschland Europameister werden

Kölns Oberstaatsanwalt Ulrich Bremer und Polizeipräsident Uwe Jacob informieren über Kindesmissbrauchsfall von Bergisch Gladbach

Bergisch Gladbach

Neue Festnahmen, Hunderte Chat-Teilnehmer, Fesselmaterial: Kindesmissbrauchsfall weitet sich aus

Von Daniel Wüstenberg
Julian Brandt wird von Mario Götze und Julian Weigl geherzt. Zu Recht: Er drehte die Partie Partei gegen Gladbach durch zwei Tore fast im Alleingang

DFB-Pokal

BVB wirft Gladbach raus, Leipzig deklassiert Wolfsburg

dfb-pokal - 2. runde - (free-)tv und livestream

Fußball

DFB-Pokal – Runde zwei: So können Sie die Partien im (Free-)TV oder Stream live mitverfolgen

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.