HOME
Mo Salah (r.) vom FC Liverpool sah gegen die Bayern-Abwehr schlecht aus

Champions League

Bayern erkämpfen sich Remis beim FC Liverpool

Die Ausgangslage für das Rückspiel könnte schlechter sein: Mit einer starken Defensive hat der FC Bayern München im Achtelfinale der Champions League den FC Liverpool im Griff behalten.

Bayern-Spieler machen auf Beatles

"Abbey Road"

Schräge Perücken und aufgemalter Zebrastreifen: Bayern-Stars stellen Beatles-Cover nach

Kingsley Coman

Sieg in Augsburg

FCB mit «Missständen» und «Willensstärke» - Sorgen um Coman

Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Thomas Müller spaltet die Fans: Wo steht er in der ewigen Rangliste der Bayern-Legenden?

Thomas Müller

Fannähe oder Shitstorm

Fußballer und ihr Umgang mit Social Media

Leon Goretzka

Überraschender Schachzug

Bayerns Zehner-Luxus - Goretzka erhöht den Druck auf James

FC Bayern - Niko Kovac und Thomas Müller beim Bundesliga-Spiel in Hoffenheim
FC Bayern Fan-Kolumne

FC Bayern

Niko Kovac überrascht und gewinnt - doch für Liverpool braucht er einen Plan B

Sexismus-Debatte

Gillette erfindet sich mit Anti-Seximus-Werbung neu – die Kritik daran zeigt, wie nötig das war

NEON Logo
Lisa und Thomas Müller auf dem Oktoberfest 2018

Frau von Bayern-Profi

Lisa Müller zeigt sich ungewohnt freizügig auf Instagram

Müller trifft seinen Gegenspieler am Kopf

Champions League

Thomas Müller trifft Ajax-Spieler am Kopf – so diskutiert das Netz über den Kung-Fu-Tritt

Weihnachtsbaum im Topf

Wegwerfartikel

Mieten, Bio, Fair Trade: So wird dein Weihnachtsbaum nachhaltig

NEON Logo
Thomas Müller profitiert vom Taktik-Wechsel beim FC Bayern München
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Warum Thomas Müller jetzt der mächtigste Bayern-Spieler ist

Fußball-Bundesliga

"Da muss der Kamerad in Köln mal die Zeitung weglegen" – der 13. Spieltag in Sprüchen

Müller überschlägt sich

Spiel gegen Niederlande

Was war das denn? DFB-Elf verdaddelt versöhnlichen Abschluss in letzter Minute

Vor 100. Länderspiel

Thomas Müller stand für den Erfolg des DFB-Teams. Nun steht er für dessen Absturz.

Ist die gute Stimmung wegrotiert? Thomas Müller (l.), Franck Rbéry und Mats Hummels jubel mit Mitspielern im Frühjahr nach einem Tor gegen den FC Sevilla

Krise beim Rekordmeister

Mit diesen Bayern-Stars hat Niko Kovac Stress

Von Tim Schulze
Thomas Müller Lisa Müller

Instagram

Nach kontroverser Kritik an Niko Kovac: Lisa Müller löscht alle Bilder von Thomas Müller

Thomas Doll und Rafael Buschmann

FC Bayern München

"Sexistischer Kackscheiß": Thomas Doll und Journalist zoffen sich wegen Lisa Müller

Thomas Müller, Joshua Kimmich und Franck Ribéry vom FC Bayern München gehen mit gesenkten Köpfen vom Platz

Bundesliga im stern-Check

Warum der FC Hollywood zur Unzeit sein Comeback feiert

Von Thomas Krause
Thomas Müller, Joshua Kimmich und Franck Ribéry vom FC Bayern München gehen mit gesenkten Köpfen vom Platz

Bundesliga

"Süper Lig statt Super League" - Bayern ernten reichlich Spott auf Twitter

Unruhe beim FC-Bayern

Lisa Müller pestet gegen Niko Kovac - das sagt Thomas Müller zum Posting seiner Frau

Kein Glanz, aber der notwendige Sieg: Spieler des FC Bayern München im DFB-Pokal

DFB-Pokal

Bayern mühen sich gegen Regionalligisten zum Sieg, HSV souverän, FCA in Verlängerung

Da war er noch guter Dinge: Joachim Löw auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen die Niederlande

Nationalelf in der Krise

Löws Widerspruch: Vor zehn Jahren hatte er keine Probleme damit, altgediente Spieler auszusortieren

Von Tim Schulze
Müder Abgang: Deutschland nach der Pleite gegen die Niederlande
Pressestimmen

Pleite in Nations League

Internationale Medien erschrocken über deutsches Spiel - die Stimmen im Überblick

Wissenscommunity

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.