HOME

Gladbach festigt Bundesliga-Spitze mit 3:1 gegen Bremen

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbach hat die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Die Gladbacher besiegten Werder Bremen mit 3:1 und liegen nun vier Punkte vor den Verfolgern RB Leipzig und Bayern München. Die Tore für die Borussia erzielten Ramy Bensebaini und zwei Mal Patrick Herrmann. Leonardo Bittencourt verkürzte in der Nachspielzeit. Bremen fiel durch die Niederlage auf Rang 14 zurück.

Patrick Herrmann

Bundesliga

Doppelpack von Herrmann beim 3:1 gegen Werder

FC Bayern mit 4:0 gegen BVB - Leipzig auf Platz zwei

Leipziger Jubel

Bundesliga

Leipzig setzt Siegeszug fort - Union Berlin überholt Hertha

RB Leipzig setzt Siegeszug fort

Last-Minute-Torschütze

Europa League

Late-Night-Show im Borussia-Park

Gladbach gewinnt dank Thuram gegen Rom und wahrt Chance

Heimsieg

Europa League

Gladbach gewinnt dank Thuram gegen Rom und wahrt Chance

Europa League

Gladbach nun gegen Rom gefordert - Pléa vor der Rückkehr

Amine Harit

Erfolg in Augsburg

Schalke zeigt «große Mentalität» - Harit widmet Sieg Sané

Marco Rose

Spitzenreiter

Eberls Plan mit Gladbachs Trainer Rose geht auf

Bayern-Debakel in Frankfurt

Bayer Leverkusen - Borussia Mönchengladbach

Bundesliga

Gladbach baut Tabellenführung aus: Sieg in Leverkusen

Bayern-Bezwinger

10. Bundesliga-Spieltag

Bayern-Debakel in Frankfurt - Leipzig deklassiert Mainz

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München

Bundesliga

Rückschlag für Kovac und Bayern - Debakel in Frankfurt

DFB-Pokal

Einschaltquoten

Fußball-Fans sorgen für Quotensieg im Ersten

dfb-pokal - 2. runde - (free-)tv und livestream

Fußball

DFB-Pokal – Runde zwei: So können Sie die Partien im (Free-)TV oder Stream live mitverfolgen

Lucien Favre

2. Runde DFB-Pokal

Bayern mit «Quäntchen Glück» - BVB-Coach Favre unter Druck

BVB-Coach

DFB-Pokal

«Wochen der Wahrheit»: Trainer Favre und BVB in Zugzwang

Angeschlagen

DFB-Pokal

BVB gegen Gladbach ohne Alcácer und Schmelzer

Lucien Favre

DFB-Pokal

Zwischen Blamagerisiko und Charakterfrage: Favoriten gewarnt

Tabellenführer

Historische Tabellenführung

«Schon fast übermächtig»: Gladbach in Feierstimmung

Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt

Fußball-Bundesliga

Gladbach erobert gegen Frankfurt wieder die Tabellenspitze

Gladbach verteidigt Tabellenführung: 4:2 gegen Frankfurt

Wissenscommunity