A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Real Madrid

+++ Transferticker - letzter Wechsel-Tag +++
+++ Transferticker - letzter Wechsel-Tag +++
Mainz holt zwei starke Talente - eines vom BVB

Mainz 05 hat am letzten Tag der Wechelperiode noch einmal nachgelegt und seinen Kader verstärkt. Zwei hoffnungsvolle Talente kommen - auf Leihbasis.

Sport
Sport
Bundesligisten holen Spieler für 278,9 Millionen Euro

Der Ausgabenrekord von 287 Millionen Euro vor der Saison 2012/2013 wird knapp verfehlt. Doch mit dem Ende der Transferperiode I der Spielzeit 2014/2015 zum 1. September haben die Fußball-Bundesligisten in 176 neue Profis immerhin 278,9 Millionen Euro investiert.

Sport
Sport
2:4 - Kroos und Khedira gingen mit Real unter

Was wie ein Festival begann, endete mit einer Blamage. Real Madrid führte in San Sebastián nach elf Minuten 2:0, unter der Regie von Toni Kroos spielte der Champions-League-Sieger den Gegner Real Sociedad an die Wand und schien auf einen glanzvollen Triumph zuzusteuern.

Internationaler Fußball
Internationaler Fußball
Kroos leidet: Real verliert deutlich nach 2:0-Führung

Real Madrid hat in der spanischen Primera Division das Auswärtsspiel bei Real Sociedad San Sebastian trotz einer 2:0-Führung noch aus der Hand gegeben. Die Königlichen unterlagen sogar deutlich.

Bundesliga im stern-Check
Bundesliga im stern-Check
Wahnsinn auf Schalke und Gurkentruppe HSV

Auf Schalke war mächtig was los: ein Ellenbogentor, ein aufregendes Debüt und merkwürdige Irritationen um den Trainer. Die Aufsteiger machen Eindruck und der HSV beweist: "Wir sind eine Gurkentruppe."

Premier League
Premier League
City verliert, United remis: Manchester geschockt

Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United kommt bei Liga-Neuling Burnley nur zu einem Remis. Auch Stadtrivale Manchester City blamierte sich. Dafür kann Rivale Chelsea jubeln.

Nachrichten-Ticker
Publikumsliebling Kagawa feiert Comeback beim BVB

Shinji Kagawa ist nach einem zweijährigen Gastspiel bei Manchester United wieder zum deutschen Vizemeister Borussia Dortmund zurückgekehrt.

Nach Debüt beim FC Bayern
Nach Debüt beim FC Bayern
Zufriedener Xabi Alonso freut sich auf München

Aufregende Wochen für Xabi Alonso: Der kurzfristige Wechsel von Real Madrid nach München, das Debüt gegen Schalke 04, Sponsorentermine. Die Bayern-Fans erwarten indes viel vom spanischen Neuzugang.

Sport
Sport
Bayern nur 1:1 - Schalker Stimmungsumschwung

Manuel Neuer war sauer. Der erste Gegentreffer und der erste Punktverlust auf Schalke seit seinem Wechsel zum FC Bayern vor drei Jahren wurmten den Welttorhüter sichtlich.

Xabi Alonso beim FC Bayern München
Xabi Alonso beim FC Bayern München
Zwischen Heilsbringer und Pechvogel

Es reichte für Bayern München nur für ein 1:1 auf Schalke, doch Neuzugang Xabi Alonso erntete für seinen Einsatz viel Lob. Real-Trainer Ancelotti zeigte sich derweil verwundert über Alonsos Wechsel.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Real Madrid auf Wikipedia

Der Real Madrid Club de Fútbol [reˌalmaˈðrið ˌklubdeˈfuðβol] ist ein Fußballverein aus Madrid. Die erste Mannschaft spielt gegenwärtig in der spanischen Primera División. Der Klub ist einer der berühmtesten Fußballvereine der Welt. Mit neun Erfolgen im Landesmeisterpokal bzw. der UEFA Champions League sowie zwei UEFA-Pokal-Siegen ist er einer der erfolgreichsten Vereine Europas. Obwohl Real Madrid ursprünglich als Fußballverein gegründet wurde, besitzt der Klub auch eine Basketballsektion, di...

mehr auf wikipedia.org