A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Tyler Hamilton

Tour de France 1998
Tour de France 1998
Doping-Vergangenheit wirft dunkle Schatten

Dem Radsport stehen weitere Doping-Wahrheiten bevor. Frankreichs Senat will am 24. Juli die Ergebnisse einer Kommission zur Aufarbeitung der Tour 1998 vorlegen. Der Termin sorgt im Peloton für Unruhe.

Doping im Radsport
Doping im Radsport
Verband warnte Armstrong vor zu hohen Blutwerten

Der frühere Chef des Radsportverbandes UCI, Hein Verbruggen, hat eingeräumt, dass Profis bei verdächtigen Blutwerten vor einer drohenden Sperre gewarnt worden seien. Einer der Fahrer: Lance Armstrong.

Das Armstrong-Geständnis
Das Armstrong-Geständnis
Chance vertan

Lance Armstrong gibt zu, was längst alle wussten: Er hat gedopt, gelogen, betrogen. Doch die wirklich wichtigen Fragen bleiben offen. Seine Strategie kann nicht aufgehen.

Nachrichten-Ticker
"I'm sorry": Lance Armstrong legt Dopingbeichte ab

Die Mauer des Schweigens ist eingestürzt, Lance Armstrong hat mit seiner Lebenslüge aufgeräumt: Der gefallene Radstar hat im lang erwarteten Interview mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey erstmals die Einnahme von Dopingmitteln während seiner aktiven Karriere eingeräumt.

Nachrichten-Ticker
"I'm sorry": Lance Armstrong legt Dopingbeichte ab

Die Mauer des Schweigens ist eingestürzt, Lance Armstrong hat mit seiner Lebenslüge aufgeräumt: Der gefallene Radstar hat im lang erwarteten Interview mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey erstmals die Einnahme von Dopingmitteln während seiner aktiven Karriere eingeräumt.

Nachrichten-Ticker
"I'm sorry": Lance Armstrong legt Dopingbeichte ab

Die Mauer des Schweigens ist eingestürzt, Lance Armstrong hat mit seiner Lebenslüge aufgeräumt: Der gefallene Radstar hat im lang erwarteten Interview mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey erstmals die Einnahme von Dopingmitteln während seiner aktiven Karriere eingeräumt.

Nachrichten-Ticker
"I'm sorry": Lance Armstrong legt Dopingbeichte ab

Die Mauer des Schweigens ist eingestürzt, Lance Armstrong hat mit seiner Lebenslüge aufgeräumt: Der gefallene Radstar hat im lang erwarteten Interview mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey erstmals die Einnahme von Dopingmitteln während seiner aktiven Karriere eingeräumt.

Nachrichten-Ticker
ANALYSE: Armstrong legt seine Lebensbeichte ab

Schluss mit den Lügen, das jahrelange Leugnen ist vorbei: Lance Armstrong hat offenbar seine Dopingbeichte abgelegt.

Interview mit Oprah Winfrey
Interview mit Oprah Winfrey
Armstrong will offenbar Doping gestehen

Wenige Tage vor dem TV-Interview von Lance Armstrong bei Star-Moderatorin Oprah Winfrey steigt die Spannung: Laut einem US-Medienbericht will der gefallene Radstar ein Doping-Geständnis abgeben.

Lance Armstrong bei Oprah Winfrey
Lance Armstrong bei Oprah Winfrey
Warten auf ein Wunder

Ab zur Beichtmutti der Nation: Lance Armstrong wird sich nächste Woche in der Talkshow von Oprah Winfrey zu den Doping-Anschuldigungen äußern. Das riecht nach großem Kino - aber nicht nach Beichte.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Tyler Hamilton auf Wikipedia

Tyler Hamilton (* 1. März 1971 in Marblehead ist ein US-amerikanischer Profi-Radrennfahrer.

mehr auf wikipedia.org