A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Weiterbildung

Wirtschaft
Wirtschaft
Tausende Metallarbeiter bundesweit in Warnstreiks

Unmittelbar nach Ende der Friedenspflicht in der Metall- und Elektroindustrie sind bundesweit tausende Beschäftigte in kurzfristige Warnstreiks getreten.

Wirtschaft
Wirtschaft
Metall-Tarifverhandlungen in Bayern fortgesetzt

IG Metall und Arbeitgeber haben in Bayern ihre Tarifverhandlungen für die rund 790 000 Beschäftigten der Branche im Freistaat fortgesetzt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Metall- und Elektroindustrie vor regionalen Warnstreiks

Auf die Metall- und Elektroindustrie rollt ab Donnerstag eine immer größere Warnstreikwelle zu. Nach Baden-Württemberg lehnte auch die IG Metall in Nordrhein-Westfalen ein erstes Angebot der Arbeitgeber als "völlig unzureichend" ab und rief zu Arbeitsniederlegungen auf.

Wirtschaft
Wirtschaft
Metall-Arbeitgeber wollen 2,2 Prozent mehr zahlen

"Wir sind sehr weit auseinander" - nur in dieser Aussage stimmen IG Metall und Metall-Arbeitgeber im Südwesten überein. Strittig sind alle anderen Punkte. Deshalb werden sich beide Seiten auch in der laufenden Tarifrunde nicht ohne Warnstreiks aufeinander zubewegen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Zweite Metall-Tarifrunde erwartet Arbeitgeber-Angebot

Am Montag wird die Metallbranche ihre Augenmerk auf Ludwigsburg bei Stuttgart richten. Die spannende Frage ist, ob die Arbeitgeber der Gewerkschaft einen ersten Lösungsvorschlag präsentieren.

Wirtschaft
Wirtschaft
Auftakt der Metall-Tarifrunde ohne Ergebnis

Die Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie mit ihren bundesweit rund 3,7 Millionen Beschäftigten ist in Bayern und Baden-Württemberg gestartet.

Interview zu Organspende
Interview zu Organspende
Ist die Hirntod-Diagnostik sicher genug?

Die angeblich fehlerhafte Hirntod-Diagnose in einem Krankenhaus bei Bremen hat eine alte Debatte neu entfacht: Wie riskant ist die Organspende? Ein Interview mit der Medizinethikerin Sabine Müller.

Wirtschaft
Wirtschaft
Private und Ausländer sorgen für Übernachtungsrekord in Deutschland

Deutschland zieht immer mehr Gäste an: Im vergangenen Jahr haben Hotels und andere große Beherbergungsbetriebe den fünften Übernachtungsrekord in Folge erzielt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Gesamtmetall warnt Gewerkschaft vor Überforderung der Unternehmen

Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall warnt die IG Metall kurz vor dem Beginn der Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie vor einer Überforderung der Unternehmen

Nachrichten-Ticker
DGB-Studie: Bildungspolitik hinkt Zielen hinterher

Eine Bestandsaufnahme des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) stellt der Bildungspolitik in der Bundesrepublik in wichtigen Teilbereichen schlechte Noten aus.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

THEMA WEITERBILDUNG IM NETZ