A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Karl Lauterbach

Panorama
Panorama
Gericht erlaubt Patienten Cannabis-Anbau gegen Schmerzen

Schmerzpatienten dürfen in Ausnahmefällen privat die illegale Droge Cannabis züchten. Das Kölner Verwaltungsgericht erlaubte den Anbau zu Therapiezwecken, wenn den chronisch Kranken sonst nichts gegen ihre Schmerzen helfe.

Brustkrebs-Früherkennung
Brustkrebs-Früherkennung
Experten zweifeln stark am Nutzen des Screenings

220 Millionen Euro zahlen die Kassen jährlich für das Brustkrebs-Screening. Doch der Nutzen ist umstritten. Nun schlagen Experten Alarm: Durch die Untersuchung werde kein einziges Leben gerettet.

Wissen
Wissen
Experten fordern Neubewertung der Brustkrebs-Früherkennung

Neun Jahre nach Einführung des Brustkrebs-Screenings in Deutschland fordern Experten und Politiker eine Neubewertung der Vorsorgeuntersuchung.

Nachrichten-Ticker
Erster Schlagabtausch zu Pflegereform im Bundestag

Erster Schlagabtausch zur Pflegereform im Bundestag: Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) rechtfertigte im Parlament sein Gesetz, das Leistungsverbesserungen und ein Beitragsplus zum 1.

Politik
Politik
Streit um Pflegereform im Bundestag

Trotz geplanter Mehrleistungen vom kommenden Jahr an lehnt die Opposition die Pflegereform von Union und SPD als völlig unzureichend ab. Das machten Linke und Grüne bei der ersten Lesung des Gesetzentwurfs im Bundestag deutlich.

Nachrichten-Ticker
Keine Drogen bei SPD-Politiker Hartmann entdeckt

In der Berliner Wohnung des mit Drogenvorwürfen konfrontierten SPD-Bundestagsabgeordneten Michael Hartmann sind die Ermittler bei ihrer Durchsuchung nicht auf Drogen gestoßen.

Nachrichten-Ticker
Keine Drogen bei SPD-Politiker Hartmann entdeckt

In der Berliner Wohnung des mit Drogenvorwürfen konfrontierten SPD-Bundestagsabgeordneten Michael Hartmann sind die Ermittler bei ihrer Durchsuchung nicht auf Drogen gestoßen.

Nachrichten-Ticker
Empörung über Edathy-Vergleich von Nacktfotos mit Kunst

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy hat mit seinen neuen Äußerungen für Empörung gesorgt.

"Günther Jauch" über den Fall Edathy
Zur Wahrsagerei verführt

Attitüden wie im Mädcheninternat: Günther Jauch bearbeitete den Fall Edathy auf dem Felde der Spekulation. Und vergab die Chance, das weitaus brisantere Thema Kinderpornographie zu diskutieren.

Nachrichten-Ticker
Kinder müssen auch "Rabeneltern" Unterhalt zahlen

Eltern können den Kontakt zu ihren volljährigen Kindern grundsätzlich abbrechen, ohne deshalb im Alter Unterhaltsansprüche gegen sie zu verlieren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?