A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Männer

Politik
Report: Jesiden aus IS-Belagerung befreit

Die grausamen Bilder gingen im Sommer um die Welt: Zehntausende Menschen, von Hunger und Durst geplagt, harrten in einem Gebirgszug im Nordirak bei über 40 Grad Celsius aus. Sie wurden von Dschihadisten belagert und warteten auf Hilfe, die zunächst nicht kam.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Kiew mobilisiert mehr Soldaten

Im Januar, April und Juni plant die ukrainische Regierung weitere Mobilmachungen. Rüstungskonzerne produzieren in 24-Stunden-Schichten Waffen. Plant Kiew eine Offensive gegen die Separatisten?

Politik
Politik
USA schicken vier Guantánamo-Häftlinge nach Afghanistan

Die USA haben vier Häftlinge aus dem umstrittenen Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba in ihre Heimat Afghanistan zurückgeschickt, teilte das Pentagon mit. Demnach hat eine eingehende Überprüfung ergeben, dass die Häftlinge kein Sicherheitsrisiko mehr für die USA darstellen.

Guantanamo
Guantanamo
USA schicken vier Häftlinge zurück nach Afghanistan

Vier Männer aus dem umstrittenen Gefangenenlager auf Kuba dürfen in ihre Heimat zurückkehren. Doch 132 Gefangene sitzen weiter ohne Anklage oder Urteil in Guantanamo.

Bilder des Jahres 2014 - Juni
Bilder des Jahres 2014 - Juni
Krankenheit, Kriege und Kopfbälle

Die Welt guckt Fußball. Die ganze Welt? Nein. Während in Brasilien gefeiert wird, kämpfen die Menschen in Syrien und Liberia ums nackte Überleben. Die einen im Bürgerkrieg, die anderen gegen Ebola.

Panorama
Panorama
Maskierte überfallen KaDeWe: Beute bei Juwelier

Mitten im Weihnachtstrubel haben am Vormittag des vierten Adventssamstags mehrere Maskierte das Luxuskaufhaus KaDeWe in Berlin überfallen. Sie sprühten einem Sicherheitsmann Reizgas ins Gesicht, zerschlugen Schmuckvitrinen bei einem Juwelier und flohen dann in einem dunklen Auto.

Berlin
Berlin
Bewaffnete überfallen Luxuskaufhaus KaDeWE

Kurz vor Weihnachten sind die Kassen gefüllt, die Diebe witterten vermutlich fette Beute: Unbekannte haben am Vormittag das Kaufhaus des Westens in Berlin überfallen.

Medienberichte
Medienberichte
Hohe Abzüge bei der Mütterrente

Die im Sommer eingeführte Mütterrente sollte die finazielle Situation von Frauen im Alter verbessern. Doch jetzt berichtet das ARD-"Mittagsmagazin" von Abzügen, die Einigen nur wenig übrig lassen.

Regisseur Shiar Abdi drehte Film in Kobane
Regisseur Shiar Abdi drehte Film in Kobane
"Ich dachte, gleich bin ich tot"

Shiar Abdi wollte unbedingt diesen Film machen: Ein Sohn sucht mitten im syrischen Bürgerkrieg seine Mutter. Dem stern erzählt der Kölner Regisseur von den wahnwitzigen Dreharbeiten in Kobane.

Wissen
Wissen
UN-Chef Ban sieht Grund zu Optimismus im Kampf gegen Ebola

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen sieht die Weltgemeinschaft auf gutem Weg, die Ebola-Epidemie in Westafrika unter Kontrolle zu bringen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?