"Fireside Christmas" Lauschige Stimmung am PC


Es dauert nicht mehr lang - und Weihnachten steht vor der Tür. Der Bildschirmschoner "Fireside Christmas" sorgt für die passende Stimmung und heizt schon einmal den Kamin an.

Nur noch eine Woche - und dann ist Weihnachten. Angesichts viel zu warmer Temperaturen und dem nicht vorhandenem Schnee will aber eine besinnliche Stimmung einfach nicht aufkommen. Das ist kein Wunder, wenn der Weihnachtsbaum noch nicht eingekauft wurde, keine Plätzchen gebacken sind und auch die Lichterketten noch nicht in den Fenstern hängen. Wer vielleicht noch im Trubel der letzten Tage vor der Bescherung im Internet auf Geschenkesuche geht, hat ganz bestimmt Interesse daran, zumindest am PC Weihnachtsstimmung zu tanken.

Flauschige Szenerie

In den Shopping-Pausen kommt dann am besten der nagelneue Bildschirmschoner "Fireside Christmas" zum Einsatz. Der zeigt einen klassisch-wuchtigen Kamin, in dem ein schnuckeliges Feuer aus dicken Baumstämmen lodert. Von rechts schiebt sich der Weihnachtsbaum mit seinen dicken Kugeln ins Bild. Am Kamin hängen natürlich auch schon die flauschigen Socken der Familienmitglieder, in die der amerikanische Weihnachtsmann ja bekanntlich die Geschenke steckt.

Fireside Christmas

System:

ab Windows 98

Autor:

3Planesoft

Sprache:

Deutsch

Preis:

zirka 9 Euro

Größe:

zirka 9,7 MB

In bester 3D-Technik ist der Schoner animiert - und zeigt dabei, was in der eigenen Grafikkarte steckt. Da flackert und prasselt nicht nur das Feuer, wabern Schatten, schwingen Kugeln und wackeln die Zweige des Baumes. Von allen Seiten kann der Anwender so das gemütliche Weihnachtsfeuer in Augenschein nehmen. Klar, dass passend dazu auch die passenden Soundeffekte zu hören sind. Zu den weiteren Besonderheiten der Software zählt eine Uhr, die doch tatsächlich in das Rund einer Weihnachtsbaumkugel eingefasst ist - und so ganz akribisch aufzeigt, dass die eigene Mittagspause gleich wieder vorbei ist.

Nachladen weiterer Schoner möglich

Wie alle Bildschirmschoner von 3Planesoft, so bringt auch dieser sein eigenes Kontrollzentrum mit. Das erlaubt es, auch noch die anderen Schoner aus der 3D-Reihe nachzuladen und zu verwenden. Neu im Angebot sind auch die Module "Ice Clock", "Lagoon" und die herrlich inszenierte "Voyage of Columbus". Das Kontrollzentrum lässt sich so einstellen, dass bei jeder Pause immer wieder ein anderer Schoner gestartet wird.

Die Testversion blendet nach einiger Zeit einen Hinweisbildschirm ein, der auf die Vollversion verweist. Zurzeit gilt ein Sonderrabatt, sodass sich der Schoner besonders preiswert erstehen lässt.

Download beim Hersteller: www.3planesoft.com

Carsten Scheibe

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker