VG-Wort Pixel

Android-3.2-Tablet mit Tegra 3 Asus Eee Pad Transformer Prime vorgestellt


Asus hat das Eee Pad Transformer Prime offiziell angekündigt. Das neue 10,1 Zoll große Tablet wird das erste Gerät sein, dass mit NVIDIAs neuem Quad-Core-Prozessor ausgestattet sein wird.

Asus hat das Eee Pad Transformer Prime offiziell angekündigt. Das neue 10,1 Zoll große Tablet wird das erste Gerät sein, dass mit NVIDIAs neuem Quad-Core-Prozessor ausgestattet sein wird.

Das Gehäuse des Eee Pad Transformer Prime besteht komplett aus Aluminium. Es wird in den Farben Gold und Grau herauskommen und Speicherkapazitäten von 32 und 64 GB bieten sowie mit 1 GB RAM ausgestattet sein.

Das neue 8,3 Millimeter dicke und 586 Gramm schwere Tablet wird Android 3.2 Honeycomb installiert haben. Asus betont, dass das Eee Pad Transformer Prime auf das neueste Google-OS Android 4.0 aktualisiert werden kann.

Das Asus-Tablet bietet neben einem Keyboard-Dock, auch eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitzlicht an der Rückseite sowie eine 1,2-Megapixel-Frontseitenkamera. Das Display wurde von Asus mit Super-IPS+ ausgestattet und bietet eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel. Darüber hinaus wurde der Bildschirm mit einer Fingerabdruck-Resistenten Beschichtung versehen.

Das Asus Eee Pad Transformer Prime soll weltweit ab Dezember 2011 auf den Markt kommen. Zum Preis gibt es für Deutschland noch keine Angaben.

TechRadar Tech Radar

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker