HOME

Apple überarbeitet MacBook Air und MacBook Pro: 15 Zoll großes MacBook Air 2012 möglich

Scheinbar möchte Apple nächstes Jahr seine MacBook-Air-Reihe überarbeiten. Den letzten Gerüchten zufolge könnte dann auch ein 15 Zoll großes MacBook Air auf den Markt kommen.

Scheinbar möchte Apple nächstes Jahr seine MacBook-Air-Reihe überarbeiten. Den letzten Gerüchten zufolge könnte dann auch ein 15 Zoll großes MacBook Air auf den Markt kommen.

Das Gerücht geht auf die IT-Newsseite "DigiTimes" zurück, die als Quelle eine Person innerhalb der Zulieferkette nennt.

Die 11,6 sowie 13,3 Zoll großen MacBook-Air-Modelle werden leicht überarbeitet, während die sich bereits in den Läden befindlichen Geräte über die nächsten Monate etwas günstiger werden könnten.

Apples ultraflache MacBook-Air-Reihe bekam im Jahr 2011 durch Intels Ultrabook-Projekt große Konkurrenz. Der Chip-Hersteller bietet hohe Leistung in ultraflachen, designstarken Geräten.

"DigiTimes" liegt mit seinen Gerüchten nicht immer richtig, allerdings sind Spekulationen rund um ein 15 Zoll großes MacBook Air nicht neu. So wurde bereits im Vorfeld gemunkelt, dass sich das besagte Notebook in der finalen Testphase befindet.

Auch das MacBook-Pro-Portfolio soll nächstes Jahr überarbeitet werden. Das Design der Pro-Reihe soll jenem der Air-Modelle, die ein keilförmiges Äußeres aufweisen, angepasst werden.

TechRadar / Tech Radar
Themen in diesem Artikel