VG-Wort Pixel

Sowie neun Milliarden Dollar Gewinn für Google Google+ bestätigt zehn Millionen User


Google Geschäftführer Larry Page hat bestätigt, dass Google+ bereits die Zehn-Millionen-Marke überschritten hat.

Google Geschäftführer Larry Page hat bestätigt, dass Google+ bereits die Zehn-Millionen-Marke überschritten hat.

Googles neuester Versuch, ein soziales Netzwerk neben Twitter und Facebook zu etablieren, scheint einen rasanten Start hinzulegen. Larry Page erwähnte den überwältigenden Erfolg von Google+ gemeinsam mit der Ankündigung, dass Google einen Rekordgewinn von über 9 Milliarden Dollar verzeichnen kann.

Larry Page zum Erfolg vom neuen sozialen Netzwerk: "Google+ befindet sich immer noch in der Testphase mit begrenztem Zugang, während wir das System anpassen. Bisher können neue Mitglieder sich nur auf Einladung von Google+-Mitgliedern registrieren und ein Profil erstellen. Trotzdem ist Google+ sehr stark gewachsen und ich bin erfreut, heute einige Zahlen mitteilen zu können. Über zehn Millionen haben mittlerweile ein Profil auf Google+. Das ist ein großartiger Erfolg für unser Team. Neben der steigenden Mitgliederzahl, passiert auch viel in den Konten. Mittlerweile werden pro Tag über eine Milliarde Inhalte geteilt."

Der mittlerweile im Internet immer häufiger auftauchende +1-Button wird von Page ebenfalls erwähnt: "Unser +1-Button ist mittlerweile überall im Netz zu finden. Er wird 2,3 Milliarden Mal am Tag genutzt. Wir haben zwar immer noch eine Menge Arbeit vor uns, aber wir sind sehr zufrieden mit der bisherigen Etnwicklung von Google+."

Richtig spannend wird es aber erst, wenn Google+ seine Türen für alle öffnet.

TR Tech Radar

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker