HOME

Gewinnaktion: Tu Gutes und sprich darüber!

Sie setzen sich für Andere ein? Sie sind der Meinung, dass ihr gemeinnütziges Projekt mehr Aufmerksamkeit verdient? Wir verlosen 500 Homepages für den guten Zweck!

Das kann jeder: In wenigen Schritten zur eigenen Homepage

Das kann jeder: In wenigen Schritten zur eigenen Homepage

Ehrenamt und Engagement für die gute Sache: Es sind oft die stillen Helfer, die sich täglich für Andere stark machen, die wichtige Organisationen ins Leben rufen oder Spenden sammeln. Doch die beste Absicht nützt wenig, wenn sie wegen mangelnder Bekanntheit nicht ausreichend unterstützt wird.

Für alle, die bisher zu wenig Beachtung für ihre gemeinnützigen Projekte bekamen, kommt nun ein einmaliges Angebot: Gemeinsam mit stern.de verlost der Webspace-Anbieter Jimdo insgesamt 500 professionell gestaltete Homepages, um im Internet über die eigene Aktion zu berichten, Spenden zu sammeln und für Aufmerksamkeit zu sorgen. Das Ganze ist für ein Jahr kostenlos und werbefrei!

Wofür eine eigene Homepage?

Natürlich, letzten Endes zählt die konkrete Arbeit, doch gibt es gute Gründe für eine eigene Homepage:

  • Öffentlichkeit: Interessenten können sich weltweit über das Projekt informieren
  • Transparenz: Hintergründe, Fakten und Daten sind für alle zugänglich
  • Information: Aktuell und unkompliziert können Freude und Unterstützer über Aktionen auf dem Laufenden gehalten werden
  • Farbe: Präsentieren Sie ihr Anliegen überzeugend mit Bildern und Texten, aber auch mit animierten Grafiken und Filmen
  • Prägnanz: Die Adresse für Ihre Homepage bekommt einen einprägsamem Namen

Teilnahmebedingungen:

Mitmachen kann jeder, der sich ehrenamtlich und nicht-kommeziell für eine gute Sache einsetzt - Vereine sind von der Verlosung ausgeschlossen. Und so geht's: Einfach auf Jimdo gehen und in wenigen Schritten eine eigene kostenlose Homepage einrichten. Damit die Jury einen Eindruck von der Aktion bekommt, sollte hier schon alles Wesentliche über das Projekt zu erfahren sein. Die Bewerbung erfolgt dann über das Formular, in das man den Link zur eigenen Seite und eine kurze Begründung eingibt, warum die Aktion unbedingt mit einer professionellen Homepage unterstützt werden muss - fertig!

Viel Glück!

Themen in diesem Artikel