HOME

Imgur-Rätsel: Was stimmt nicht mit diesem Bild?

Finden Sie des Rätsels Lösung? Im Internet überlegen bereits Hunderte. Vier junge Frauen lächeln in die Kamera – ein typisches Urlaubsfoto. Doch irgendetwas stimmt nicht mit dem Bild.  

Rätsel: Vier Frauen im Vordergrund, doch im Hintergrund sind alle Gesichter gleich

Finde den Fehler: Die User auf "Imgur" rätseln über dieses Bild

Bilderrätsel nach dem Motto "Finde den Fehler" sind nicht nur bei Kindern beliebt. Auch Erwachsene können sich stundenlang damit beschäftigen, die versteckten Unregelmäßigkeiten auf Fotos zu suchen – ein beliebter Zeitvertreib bei der Arbeit oder auf dem Sofa, auch wenn er manche von Zeit zu Zeit in den Wahnsinn treibt. Denn die Lösung ist oft nicht auf den ersten Blick zu finden.

Auf der Plattform "Imgur" hat sich nun ein neues Rätsel gefunden, dass die User auf Trab hält. User "what047" hat das Bild hochgeladen, über das sich viele den Kopf zerbrechen: ein Schnappschuss von vier jungen Frauen in einer Fußgängerzone, alle grinsen fröhlich in die Kamera. Die linke streckt ihr Hinterteil besonders provokant heraus und zieht dadurch die Blicke auf sich. Eigentlich also ein ziemlich normales Urlaubsbild.

Irgendwas stimmt hier nicht

Doch etwas stimmt nicht mit dem Foto. "Ich habe ewig gebraucht, bis ich gesehen habe, was hier verkehrt ist ...", schreibt der User, der die Datei auf der Plattform bereitgestellt hat. Anderen geht es ähnlich. "Mit dem Bild ist doch alles okay", schreibt einer in den Kommentaren. Und wie geht es Ihnen? 

 

Entscheidend ist wie so oft bei Rätseln dieser Art, sich von den offensichtlichen Möglichkeiten zu lösen. Details sind entscheidend, meist liegt die Antwort irgendwo im Hintergrund oder in einer kleinen Unregelmäßigkeit, die niemandem sofort auffällt. "Erst dachte ich, es wären Zwillinge", kommentiert ein User – das stimmt nicht, geht aber schon in die richtige Richtung.

Des Rätsels Lösung: Der Hintergrund ist der Schlüssel

Denn eigentlich geht es gar nicht um die Mädchen im Vordergrund. Wer genau hinschaut, erkennt, dass die Passanten im Hintergrund alle das gleiche Gesicht haben. "Ist das ein Fehler in der Matrix?", wundert sich jemand. Wahrscheinlicher ist, dass sich einfach ein User kräftig mit Photoshop ausgetobt hat.

Uns ging es ohnehin eher wie dem User "thedoe", der schreibt: "Ich habe länger dafür gebraucht als ich sollte."


epp