HOME

Smartphone-Markt wächst langsamer: Android flacht ab, Apple bleibt profitabel

Bald könnte die Nachfrage gesättigt sein: Das einst explosive Wachstum der Smartphone-Verkäufe flacht spürbar ab. Einer der Gewinner wird Apple bleiben.

Das Galaxy S6 Edge von Samsung: Android flacht in diesem Jahr etwas ab

Das Galaxy S6 Edge von Samsung: Android flacht in diesem Jahr etwas ab

Das einst explosive Wachstum der Smartphone-Verkäufe flacht nach Angaben von Marktforschern merklich ab. So rechnet die Analysefirma IDC für dieses Jahr mit einem Absatzplus von 11,3 Prozent auf rund 1,45 Milliarden Computer-Handys. Im vergangenen Jahr hatte es noch einen Zuwachs von über 27 Prozent gegeben.

Zu dem Trend trage unter anderem eine Sättigung im weltgrößten Smartphone-Markt China bei, erklärte IDC in der Nacht zum Mittwoch. Dort dürften die Verkäufe in diesem Jahr nur um 2,5 Prozent wachsen. Das werde auch das Absatzwachstum bei Geräten mit dem Google-Betriebssystem Android bremsen - IDC prognostiziert mit 8,5 Prozent ein Plus unter Marktdurchschnitt. Android werde 2015 jedoch immer noch auf einen Marktanteil von über 79 Prozent kommen.

Apple sehen die Marktforscher bei 16,4 Prozent. Da der Konzern jedoch ausschließlich hochpreisige iPhones verkauft, sichert er sich seit Jahren einen Großteil der Profite in der Branche. Zum Jahr 2019 sieht IDC Android weiterhin bei einem Marktanteil von 79 Prozent und Apple bei 14,2 Prozent. Als dritte Kraft werde Microsofts Windows von aktuell 3,2 auf 5,4 Prozent zulegen. Der jährliche Smartphone-Absatz werde bis dahin auf 1,93 Milliarden Geräte steigen, schätzen die Marktforscher.

Alternativen zu Apple: Die besten Smartphones unter 300 Euro
Platz 10: Sony Xperia E3  Für Platz 10 der besten Smartphones bis 300 Euro müssen Sie derzeit gerade mal 130 Euro hinblättern. Das Xperia E3 ist ein 4,5-Zoll-Phone mit toller Ausdauer, sehr hellem Display und hervorragender Sende- und Empfangsqualität in allen Netzen inklusive LTE. Die Nachteile sind überschaubar: Der Akku ist fest verbaut, der interne Speicher klein, die Ausstattung nur Durchschnitt.  Testwertung: gut (397 von 470 Punkten) Hier finden Sie den vollständigen Test bei "Connect"

Platz 10: Sony Xperia E3

Für Platz 10 der besten Smartphones bis 300 Euro müssen Sie derzeit gerade mal 130 Euro hinblättern. Das Xperia E3 ist ein 4,5-Zoll-Phone mit toller Ausdauer, sehr hellem Display und hervorragender Sende- und Empfangsqualität in allen Netzen inklusive LTE. Die Nachteile sind überschaubar: Der Akku ist fest verbaut, der interne Speicher klein, die Ausstattung nur Durchschnitt.

Testwertung: gut (397 von 470 Punkten) Hier finden Sie den vollständigen Test bei "Connect"

cf/DPA / DPA
Themen in diesem Artikel
Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.