HOME

Bewegender Brief zum Zeugnis: Direktorin schreibt ihren Schülern: "Du bist wichtiger als Noten"

Solche Briefe sollte jede Schule an ihre Schüler schreiben: Zensuren sind nicht alles. Es gibt viel mehr Möglichkeiten, patent zu sein.

Der Brief, den Schuldirektorin Rachel Tomlinson an ihre Schüler schickte.

Der Brief, den Schuldirektorin Rachel Tomlinson an ihre Schüler schickte.

Eine Grundschule in Lancashire, England, erlebt aktuell eine Flut an Zustimmungsbekundungen: Wegen eines Briefes, der zusammen mit den Zeugnissen an die Schüler der vierten Klasse ging. Und sich via Twitter viral verbreitete.

Kein Wunder, denn es ist ein ungewöhnlicher Brief, den die Direktorin Rachel Tomlinson am Schuljahresende verschickt hat: Stolz sei die Schule auf ihre Schüler und deren Leistungen, aber auch beunruhigt, "da diese Tests nicht immer all das bewerten, was jeden von euch besonders und einzigartig macht."

Was folgt sind herzerwärmende Worte, die jeden Schüler darin bestärken, sich auf die eigenen Stärken zu besinnen und zwar abseits von Noten oder festgelegten Bewertungskriterien. Getreu dem Motto der Schule: "Lerne zu lieben, liebe zu lernen".

Denn sie wissen nicht, was du kannst

Ein Auszug:

"Wir sind jedoch beunruhigt, da diese Tests nicht immer all das bewerten, was jeden von euch besonders und einzigartig macht. Die Leute, die diese Tests entwerfen, kennen nicht jeden von euch – nicht wie eure Lehrer, wie hoffentlich ich, und sicherlich nicht wie eure Familien euch kennen. Sie wissen nicht, dass viele von euch zwei Sprachen sprechen. Sie wissen nicht, dass du ein Instrument spielen, tanzen oder malen kannst. Sie wissen nicht, dass deine Freunde darauf zählen, dass du für sie da bist, oder dass dein Lachen den trübsten Tag erhellen kann. Sie wissen nicht, dass du Gedichte schreibst oder Lieder, Sport treibst, über die Zukunft nachdenkst oder manchmal nach der Schule auf deinen kleinen Bruder oder deine kleine Schwester aufpasst. (…)

Die Ergebnisse, die du bekommst, erzählen dir etwas, aber sie erzählen dir nicht alles. Freue dich also darüber und sei stolz darauf, aber vergiss nicht, dass es viele Möglichkeiten gibt, patent zu sein."

küt
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity