HOME

stern-Fotografen: Volker Hinz

Volker Hinz verkaufte seine ersten Bilder an Zeitungen und Zeitschriften. Mit Fotografien deutscher Politiker wurde er weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt.

Volker Hinz verkaufte als 20-Jähriger seine ersten Bilder an Zeitungen und Zeitschriften. Mit 24 wurde er Leiter der »Sven Simon Bild Agentur« in Bonn. Seine Bilder deutscher Politiker machten ihn als Fotografen weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt.

Von 1974 an fotografierte Hinz für den stern in Hamburg. 1978 übersiedelte er als frei arbeitender Fotograf nach New York, und noch im gleichen Jahr verpflichtete ihn der stern erneut, diesmal für Amerika. Hier entstanden viele große Reportagen. Seit 1986 arbeitet der Hamburger wieder von seiner Heimatstadt aus an Geschichten und Prominenten-Porträts aus aller Welt.

Die Bilder von Volker Hinz (Jahrgang 1947) wurden in vielen internationalen Zeitschriften veröffentlicht und von »World Press Photo« und dem »Art Directors Club Deutschland« ausgezeichnet sowie in diversen Ausstellungen gezeigt.

Themen in diesem Artikel