HOME

Zum Tod des stern-Fotografen: Der Kaiser ohne Kleider und die Faust des Größten: Die wichtigsten Bilder von Volker Hinz

Er hat als Fotograf vier Jahrzehnte die Optik des stern geprägt. Anlässlich des Todes von Volker Hinz zeigen wir einige seiner bekanntesten Bilder.

William Burroughs

Den amerikanischen Schriftsteller William S. Burroughs fotografierte er 1987 von hinten - mit gezückter Pistole. "Am besten gefällt mir, dass das Hasselblad-Objektiv auch noch die Waffe so scharf abbildet", sagte Volker Hinz später über das Bild. Der langjährige stern-Fotograf ist im Alter von 72 Jahren gestorben.


Mehr als dreißig Jahre hat Volker Hinz für den stern fotografiert. Seine Fotografien haben die Optik des stern entscheidend geprägt.

Die Edition stern FOTOGRAFIE Ausgabe 67 zeigt eine bewegende Auswahl aus dem Lebenswerk von Volker Hinz. Darunter finden sich international bekannt gewordene Bilder wie der stille Moment des Willy Brandt, der nackte Franz Beckenbauer mit Pelé im Duschraum von Cosmos New York oder die Schießübungen mit dem Dichter William S. Burroughs.

Für 18,- Euro ist die Edition im stern-Shop erhältlich: shop.stern.de/volker-hinz

Die Erlöse sollen einem gemeinnützigen Zweck zugutekommen.

+++ Sehen Sie im Video, was Volker Hinz wenige Monate vor seinem Tod über seine Arbeitsweise und sein Lebenswerk sagt. +++

Ein Mann mit rotkarierter Schirmmütze und Jacke sitzt in einem Archivraum. Er trägt eine braune Brille und weißen Schnauzbart

Das Video ist Teil der Serie "Master Tapes" des "Berufsverbands Freie Fotografen und Filmgestalter e.V.", der das Interview dem stern zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank!

che
Themen in diesem Artikel