HOME

Dschungelcamp 2018: So verbringen die Stars die Zeit vor der Show

Am Freitag öffnet endlich das Dschungelcamp 2019. Bis dahin genießen die zwölf Bewohner aber noch ihren Promi-Status in einem Luxus-Hotel...

Am Freitag geht es für die Dschungelcamp-Bewohner ans Lagerfeuer

Am Freitag geht es für die Dschungelcamp-Bewohner ans Lagerfeuer

Bald ist für die zwölf Teilnehmer der diesjährigen Ausgabe der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" das Promi-Luxusleben vorbei. Am Freitag (ab 21:15 Uhr, RTL) müssen die Dschungelcamp-Bewohner ihren bisherigen Status aufgeben und sich rund um das berüchtigte TV-Lagerfeuer scharen. Bis dahin versammeln sich die Promis allerdings noch im noblen Palazzo Versace Hotel an der Gold Coast, rund 80 Kilometer südlich von Brisbane, und genießen dort - gemeinsam mit ihren jeweiligen Begleitpersonen - die letzten Stunden in Freiheit.

Das Hotel ist ein äußerst luxuriöses 5-Sterne Ressort im italienischen Stil mit maßgeschneiderten Versace-Möbeln inklusive eigenem Jachthafen und preisgekrönten Restaurants. Gerade recht, um sich vor dem Einzug und den Entbehrlichkeiten im Dschungel noch einmal mit gutem Essen den Bauch vollzuschlagen und die Seele baumeln zu lassen. Die im Hotel zurückgelassenen Begleitpersonen können sich nach Beginn der Show in einer von RTL angemieteten Suite täglich gemeinsam die Sendung ansehen - freiwillig.

Übrigens: Ganz so luxuriös wie vor dem Dschungelcamp ist das Leben für die Begleitpersonen und diejenigen Kandidaten, die nach einem Auszug zurückkehren, nach Staffelstart nicht mehr: Sie müssen zum Beispiel ihr Frühstück selbst kaufen und bekommen vom Sender nur ein tägliches Budget, über das sie frei verfügen können. Gerüchte über angebliche Eskapaden der Dschungelcamp-Teilnehmer in den letzten Jahren verwies RTL außerdem ins Reich der Fabeln: Es hätte keine Beschwerden über das Verhalten der Kandidaten im Versace-Hotel gegeben.

Alle Kandidaten schon nicht mehr in Deutschland

Nachdem am gestrigen Dienstag mit Domenico de Cicco (35), Bob-Olympiasiegerin Sandra Kiriasis (44) und Sibylle Rauch (58, "Loft") die letzten Teilnehmer den Flug angetreten haben, tummeln sich also in Kürze alle Dschungelcamp-Bewohner an der Ostküste Australiens. Einige unter ihnen posten bereits fleißig Schnappschüsse von Down Under. So ließ es sich zum Beispiel Evelyn Burdecki (30) nicht nehmen, ein mehr oder minder seltsames Toiletten-Foto von dort auf Instagram zu posten. Auch der GZSZ-Star Felix van Deventer (22) zeigte sich ebenfalls auf Instagram bereits ausgelassen am australischen Strand. Ob ihnen ab Freitag dann das Lachen vergehen wird?

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

SpotOnNews