HOME

Talkshow-Nachfolge: Maischberger für Schmidt?

Sat1 ist an Talkshow-Moderatorin Sandra Maischberger interessiert - offenbar als Nachfolgerin für Harald Schmidt.

Sat1 ist an Talkshow-Moderatorin Sandra Maischberger interessiert - offenbar als Nachfolgerin für Harald Schmidt. Der neue Senderchef Roger Schawinski bestätigte der "Bild"-Zeitung, dass er mit ihr telefoniert hat. "Mehr möchte ich dazu aber nicht sagen", fügte er hinzu. Dem Bericht zufolge haben Schawinski und Maischberger am Freitag ein Treffen nach Weihnachten vereinbart.

Bei der ARD nicht unumstritten

Sandra Maischberger hatte Anfang September eine glänzende Premiere bei der ARD: 2,35 Millionen Zuschauer sahen die Premiere von "Menschen bei Maischberger". Aber gleich danach halbierte sich die Einschaltquote, und ihr Moderationsstil wurde kritisiert.

Sat1 plant eine Late-Night-Show "mit großer Tagesaktualität" auf dem bisherigen Sendeplatz von Harald Schmidt, der am Dienstag, 23. Dezember, seine letzte Show präsentiert. Für seine Nachfolge kommen laut Schawinski "nur ganz wenige prominente und überaus begabte Personen" in Frage. Die neue Sendung soll im Frühjahr starten. Bis dahin laufen Wiederholungen "legendärer" Sendungen von Harald Schmidt.

"Ja, wir haben ein Telefongespräch geführt. Mehr möchte ich dazu aber nicht sagen.", erklärte der Sat1-Chef der Bild-Zeitung auf Anfrage.

dpa / DPA