VG-Wort Pixel

Streit um "Honig im Kopf" "Ich werf mich weg!" - die besten Sprüche von Til Schweiger


Mit seiner Replik auf Claude-Oliver Rudolphs Plagiats-Vorwurf hat Til Schweiger mal wieder eindrucksvoll seine Schlagfertigkeit unter Beweis gestellt. Wir zeigen seine besten Sprüche.

Don't mess with Til Schweiger! Wer sich mit dem streitbaren Regisseur und Schauspieler anlegt, muss mit einer gepfefferten Replik rechnen. Das musste zuletzt Claude-Oliver Rudolph erfahren, der Schweiger unterstellte, beim Schreiben von "Honig im Kopf" von seinem Film "Liebe mich bis in den Tod" abgekupfert zu haben.

Ein Vorwurf, den Schweiger auf seine unnachahmliche Art konterte: "Ich werf mich weg! Wir haben ein Drehbuch von Claude-Oliver Rudolph und man höre und staune Christine Neubauer geklaut!", pestete er auf Facebook. Und wurde ganz direkt: "Claude, du bist und bleibst ein Schwachmat! Geh lieber mal wieder arbeiten, anstatt so einen Käse zu verbreiten. Oder lass Dir beim Promiboxen mal wieder ordentlich auf die Nuss hauen."

Das hat gesessen! Doch auch vorher ist Til Schweiger immer wieder mit direkten Sprüchen aufgefallen.

Hier die Top Ten seiner besten Sprüche:

1. "Manchmal lasse ich es schon ganz schön krachen. Aber das gehört dazu. Ab und zu muss ein Mann eben mal Dampf ablassen."

2.

"Schönheit kommt von innen. Hübsch ist relativ. Das Wichtigste ist ein gutes Herz."

3.

"Drei Tote in den ersten Minuten, das ist eine Revolution. Ich als Zuschauer will so etwas sehen."

4.

"Ich bin überzeugt, dass ich meinen Erfolg drei Dingen verdanke: Glück, Talent und Lockerheit."

5.

"Dieses Method Acting ist der größte Brim-Bam-Borium-Schwachsinn."

6.

"Glaubt an das, an was ihr glaubt. Das Geilste, was man machen kann in seinem Leben, ist an das zu glauben, was man möchte."

7.

"Ich stehe morgens auf, und der Tag ist mein Freund.“

8.

"Als Mann eine Frau zu verstehen, ist genauso unmöglich, wie als Frau einen Mann zu verstehen. Deswegen haben wir doch die ganzen Probleme."

9.

"Deswegen sag ich 'hey', let's stay together and let's not vote for the FDP!"

10.

"Ich fühle mich immer noch wie ein Junge. Ich glaube an die Theorie, dass jeder mit einem bestimmten Alter auf die Welt kommt und dieses Alter behält. Ich fühle mich wie Ende zwanzig."

ins/che

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker