HOME

Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am Freitag

Der "Alte" (ZDF) ermittelt nach dem Mord an einem Kunstprofessor. "Vera" (Sat.1 Gold) glaubt nicht an den Selbstmord eines Geschäfstmanns. In "Letzte Spur Berlin" (ZDF) treibt ein Online-Spiel Teenager in den Suizid.

"Der Alte: Bild des Todes": Bei seinen Ermittlungen im Fall Egermann spricht Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, l.) mit dem Galer

"Der Alte: Bild des Todes": Bei seinen Ermittlungen im Fall Egermann spricht Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, l.) mit dem Galeristen Ludwig Stern (Uwe Bohm)

20:15 Uhr, ZDF, Der Alte: Bild des Todes

Professor Stefan Egermann wird in seinem Büro an der Kunstakademie erstochen aufgefunden. Das Wandgemälde seines als Wunderkind berühmten Sohnes Daniel (László Branko Breiding) ist blutverschmiert. Daniel steht kurz vor der Eröffnung seiner Ausstellung, die er dennoch zu Ehren seines ermordeten Vaters stattfinden lassen möchte. Eine seltsame Art Trauer, findet Voss (Jan-Gregor Kremp) und fragt, welche Erlöse mit dem Verkauf der Wunderkind-Gemälde zu erzielen sind.

20:15 Uhr, Sat1.Gold, Vera - Ein ganz spezieller Fall: Doppeltes Spiel

DCI Vera Stanhope (Brenda Blethyn) ermittelt im mysteriösen Mordfall des Geschäftsmannes John Shearwood. Dieser wird tot im Wasser treibend unter der Gateshead Millennium Bridge gefunden. Ehefrau Stella und Bruder Luke fallen aus allen Wolken, als sie erfahren, dass John, der angeblich in Irland eine Golfreise machte, als Informant für die Zollbehörde arbeitete. Aber wieso sollte er das eigene Unternehmen ausspionieren?

21:15 Uhr, ZDF, Letzte Spur Berlin: Todesspiel

Die Vermisstenstelle ist mit dem Internet-Phänomen "Blue Whale Challenge" konfrontiert, das zum Ziel hat, jeden "Spieler", besonders labile Teenagermädchen, in den Selbstmord zu treiben. Im Morgengrauen verlässt die 16-jährige Lena (Nina Herzberg) mit Handy, einem Zelt und ein paar Lebensmitteln ihr Zuhause. Zur gleichen Zeit stürzt sich ihre Freundin Anka (Lina Keller) von einem Dach in den Tod. Anka hatte zuvor drei Tage in einem Zelt auf dem Dach campiert - hat Lena Ähnliches vor?

22:00 Uhr, Das Erste: Polizeiruf 110: Muttertag

Spät nachts werden Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon) und Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) ins deutsch-polnische Kommissariat in Swiecko gerufen. Eine männliche Leiche wurde in der Nähe von Szczecin in einem bizarren Wald gefunden. Zeugen geben an, ein Auto mit deutschem Kennzeichen am Tatort gesehen zu haben. Der Tote ist der 45-jährige Janusz Kubiak, der Frau und zwei kleine Kinder hinterlässt. Kubiak wurde offenbar erpresst und soll darüber hinaus ein enges Verhältnis zu Sabrina Uhl (Jennifer Krannich) gehabt haben, einer jungen Frau aus dem nahe gelegenen Wüsterow auf deutscher Seite.

SpotOnNews