HOME

Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am Montag

Im Dresdner "Tatort" (MDR) legen sich Crash-Kids mit einem Menschenhändler an. Inspector Barnaby (ZDFneo) muss unter anderem den Mord in einem Kloster aufklären. Später geht "Tatort"-Kommissar Borowski (hr) mit einem Frauenmörder ins Psycho-Duell.

"Inspector Barnaby: Vier Bräute für Christus": Schwester Catherine (Fiona Glascott) und DCI John Barnaby (Neil Dudgeon)

"Inspector Barnaby: Vier Bräute für Christus": Schwester Catherine (Fiona Glascott) und DCI John Barnaby (Neil Dudgeon)

20:15 Uhr, MDR, Tatort: Jetzt und alles

Lucky (Niels-Bruno Schmidt) und seine Kumpels sind Crash-Kids. Die 14- bis 16-jährigen Dresdener klauen Autos und fahren damit Rennen. Sie sind sich der Gefährlichkeit ihres Spiels bewusst und wissen, dass der Tod häufig mit ihnen fährt. Eines Nachts klauen sie den Mercedes des Spielothek-Besitzers Wille (Henry Hübchen) und entdecken im Kofferraum des Autos die Leiche eines Mannes, was Lucky auf die unheilvolle Idee bringt, Wille zu erpressen. Die Jungs fackeln das Auto ab und setzen sich mit dem Besitzer der Spielothek in Verbindung. Nicht ahnend, welche Gefahr sie damit für sich heraufbeschwören.

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Das Biest muss sterben

Barnaby (Neil Dudgeon) und Jones (Jason Hughes) lassen es sich auf dem örtlichen Apfelweinfest schmecken. Doch dann muss der Inspector sich übergeben - im Weinfass schwimmt die Leiche des Steuerfahnders Peter Slim. Er starb an rätselhaft vielen Knochenbrüchen, wie von einem Riesen geschüttelt. Apfelbauer und Schnapsbrenner Silas Trout (Stephen Marcus) ist ein Riese, aber er hat kein Motiv. Die Detektive ermitteln, dass der Tote heimlich mit Esme Baker (Natalie Klamar) verheiratet war. Ihre Mutter, die Hundezüchterin Chloe Baker (Denise Black), durfte von der Mesalliance mit dem schmächtigen Bürokraten nichts wissen.

21:45 Uhr, hr, Tatort: Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes

An der Kieler Förde wird eine verwirrte Frau aufgefunden. Ihre Äußerungen lassen befürchten, dass der berüchtigte Frauenmörder Kai Korthals (Lars Eidinger) wieder aufgetaucht ist. Kommissarin Brandt (Sibel Kekilli) informiert ihren Kollegen Borowski (Axel Milberg) über den Serienkiller, mit dem sie einst selbst Traumatisches erlebt hat. Borowski kommt der neue Fall ungelegen. Er ist frisch verliebt und möchte heiraten. Doch als seine Braut spurlos verschwindet, muss er sich fragen, ob der Mörder seinetwegen zurückkehrt ist.

21:45 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Vier Bräute für Christus

Jugendliche werfen im Klostergarten Glasfenster kaputt. Aber die auf vier Nonnen zusammengeschrumpfte Belegschaft des Klosters Midsomer Príory verzichtet auf eine Anzeige. Erst als die Oberin, Mutter Thomas Aquinas, erdrosselt aufgefunden wird, erhalten Barnaby (Neil Dudgeon) und Jones (Jason Hughes) Zutritt. Eine alte Abmachung des Landbesitzers Sir Anthony Vertue spricht dem Orden das Kloster zu, solange er existiert. Die Nonnen sind entsetzt, als wenig später ihre finanzielle Reserve, ein silbernes Altargeschirr, aus dem Safe verschwindet.

22:00 Uhr, rbb, Tatort: Blackout

Ein Mann wurde ermordet und in sexuell erniedrigender Situation zurückgelassen. Bei der Obduktion werden bei ihm K.-o.-Tropfen diagnostiziert, das ist ungewöhnlich, denn meistens werden Frauen mit K.-o.-Tropfen betäubt und missbraucht. Ein Fall, der Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) an die Nieren geht, vor allem, da sie selbst angeschlagen ist: erschöpft von den vielen Fällen, die sie schon bearbeitet hat; allein, weil Kopper (Andreas Hoppe) bei seiner Cousine in Italien weilt und angestrengt, weil Koppers Vertretung, die junge Fallanalytikerin Johanna Stern (Lisa Bitter), so gar nicht mit Lenas Arbeitsweise harmoniert.

SpotOnNews