HOME

Gesangs-Pläne: Robbie Williams will Duett mit PSY

Nachdem Robbie Williams am Summertime Ball 2013 in London auf Youtube-Phänomen PSY traf, ist es nun sein großer Wunsch, zusammen mit dem Südkoreaner im Studio einen Song zu produzieren.

Ein Duett könnte es werden. Wenn es nach Sänger Robbie Williams ginge, dann so schnell wie möglich. Nur Kollege PSY, der durch seinen Youtube-Hit "Gangnam Style" berühmt wurde, weiß noch nichts von seinem Glück. Doch nachdem der britische Sänger am Summertime Ball in London dem Radiosender CapitalFM in einem Interview seinen Wunsch offenbarte, kann wohl bald mit einer Reaktion des Südkoreaners gerechnet werden. Das berichtet CapitalFM.

"Ich habe PSY kennengelernt. Ich liebe ihn. Ich will etwas mit ihm machen", schwärmt Robbie Williams im Interview mit dem Radiosender. "Ich habe auf jeden Fall das Gefühl, dass das passieren könnte. Ich würde gerne mit ihm ins Studio gehen und etwas mit ihm entwickeln. Das würde sicher Spaß machen!"

Unterdessen deutet Williams an, dass er mit Olly Murs bereits im Studio war. "Wir haben in den letzten Wochen ein paar Geschäfte gemachte", sagte der 38-Jährige. Was genau, könne man dann zum Ende des Jahres hören, so Williams. Mit Murs im Vorprogramm tourt Williams demnächst durch Europa. In Deutschland werden die beiden in Gelsenkirchen (10. Juli), Hannover (27. Juli), München (7. August) und Stuttgart (11. August) auftreten.

mme/Bang
Themen in diesem Artikel