HOME

Bloß nicht "Last Christmas": Richtig gute Popsongs zu Weihnachten

Sie können "Last Christmas" oder die x-te Version von "White Christmas" nicht mehr ertragen? Dann haben wir was für Sie: Neue Weihnachtsalben und tolle Popsongs zum Fest, zusammengestellt von den

stern-Weihnachtsfans.

Vergessen Sie den Dauerohrwurm "Last Christmas" oder das Gedudel von "All I Want For Christmas", denn es gibt sie: Popsongs zum Fest, an denen man sich noch nicht sattgehört hat.

Es gibt einfallsreiche, witzige oder einfach nur schöne Lieder, die alle etwas mit Weihnachten zu tun haben - von Künstlern wie Bad Religion über Cyndi Lauper, Eels oder Maroon 5 bis Lady GaGa. Wir haben unten für Sie

21 bemerkenswerte Songs

zusammengestelllt, bei denen sich das Reinhören lohnt.

Wer es traditioneller mag, für den ist vielleicht das neue

Weihnachtsalbum der britischen Serie "Downton Abbey"

etwas. Hier werden zu klassischer Musik festliche Lieder gesungen - teilweise sogar von den Stars der Show selbst. Wenn Butler Carson alias Jim Carter mit tiefer Stimme "'Twas the Night before Christmas" brummt, fühlt man sich fast nach Downton Abbey versetzt.

Auch eine schöne Sammlung an Klassikern: Das neue

Weihnachtsalbum "Soul Christmas"

, das weihnachtliche Musik von Soulgrößen wie Otis Redding, Luther Vandross oder Percy Sledge bereit hält. Und wer absolut gar nicht auf die gängigen Pop-Hits wie "Last Christmas" verzichten mag, der könnte sie sich dieses Jahr wenigstens in den neuen Versionen von Xavier Naidoo, Sarah Connor, Sandra Nasic, Andreas Gabalier, Sasha, Roger Cicero und Gregor Meyle anhören. Die haben nämlich für

"Sing meinen Song" ein Weihnachtskonzert

aufgenommen.

Der stern wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest mit ganz viel Musik!

ukl/sst
Themen in diesem Artikel