VG-Wort Pixel

"Coras House of Love" Cora Schumacher will sich in Kuppelshow neu verlieben

Cora Schumacher
Cora Schumacher sucht in einer TV-Show einen neuen Partner
© Henning Kaiser / Picture Alliance
Fünf Jahre nach der Scheidung von Ralf Schumacher ist Cora Schumacher noch immer Single. Das soll sich ändern: Die 43-Jährige wird zu einer Art "Bachelorette" und nimmt an einer Dating-Show teil.

Von 2001 bis 2015 war Cora Schumacher mit Ex-Rennfahrer Ralf Schumacher verheiratet. Doch seit der offiziellen Scheidung hat die 43-Jährige kein wirkliches Glück in Liebesdingen gehabt. Vor zwei Jahren sorgte sie mit ihrer Liaison zu einem Hells-Angels-Mitglied für Schlagzeilen. Auch die Beziehung mit einem Mann, den sie im Supermarkt kennengelernt hatte, scheiterte. Doch nun will sich Cora Schumacher erneut verlieben und geht dafür einen ungewöhnlichen Weg. Die Rheinländerin bekommt eine eigene Kuppelshow beim Streaminganbieter Joyn Plus.

"Ja, ich suche den Mann fürs Leben! Ab 21. August könnt ihr bei meiner neuen Show 'Coras House of Love' mitfiebern, wie ich meinen Mr. Right suche", verkündete Cora Schumacher auf ihrem Instagram-Account. "Im Gegensatz zu den Rosenkavalieren suche ich nicht TV-Präsenz und schnellen Ruhm. Ich meine es wirklich ernst und bin auf der Suche nach dem Mann fürs Leben. Wann hat man sonst die Chance, den Männern so auf den Zahn zu fühlen und sie auf Herz und Nieren zu prüfen", sagte Schumacher dem Sender.

"Coras House of Love" läuft bei Joyn Plus und Sat.1

Das Konzept der Show ist ähnlich wie bei dem RTL-Format "Die Bachelorette". Schumacher zieht in ein Haus und trifft dort auf die zehn männlichen Singles. Am Ende jeder Folge muss ein Kandidat gehen, im Finale stehen drei Verehrer, von denen im besten Fall einer Schumachers Herz erobert hat. Die Show wurde bereits in Köln aufgezeichnet und ist auf acht Folgen angesetzt. Die Auftaktfolge wird am 21. August auch bei Sat.1 ausgestrahlt.

Dass es aber nicht so einfach ist, sich im TV zu verlieben, musste zuletzt beispielsweise Claudia Norberg erfahren. Die Ex-Frau von Schlagersänger Michael Wendler nahm an der RTL2-Kuppelshow "Match! Promis auf Datingkurs" teil. Die 49-Jährige lernte viele Männer kennen - gefunkt hat es am Ende aber nicht. Einen potenziellen Partner - einen Piloten - traf sie abseits der Dreharbeiten.

Quelle:Cora Schumacher Instagram, "Bild"-Zeitung

Lesen Sie auch:

"Der Ralf ist nicht schwul, aber er fährt wie ein Mädchen": Cora Schumacher gibt Comedy-Debüt

"Ich hab die Waffe immer dabei": Cora Schumacher als rappende Gangsterbraut

"Ich mach Stress, liebe Cora!": Freundin vom Hells-Angels-Rocker wütet auf Instagram 

jum

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker