HOME

Damals und heute: Das ist aus den Stars von "Dawson's Creek" geworden

Waren Sie Team Dawson oder Team Pacey? Ende der 90er kam kaum jemand an der Teenie-Serie "Dawson's Creek" vorbei. Jetzt nährte Schauspielerin Katie Holmes in einem Interview die Gerüchte um eine Reunion.

So sehr haben sich die Stars von "Dawson's Creek" verändert

Als 1997 zum ersten Mal "Dawson's Creek" ausgestrahlt wurde ahnte noch niemand, dass es eine der erfolgreichsten Teenieserien aller Zeiten werden sollte. Im Gegenteil: Die ersten Kritiken störten sich vor allem an der expliziten Beschäftigung mit dem Thema Sex zwischen den minderjährigen High-School-Charakteren. Doch die Zuschauer liebten die Serie, verfolgten sechs Staffeln lang die Schicksale von Dawson, Joey, Pacey und Co. im idyllischen Capeside in Massachussetts. Die Folgen hatten einen ungewohnten Mix aus Drama, Teenager-Romanze und Unschuld, der den Nerv der Zeit traf. Das wurde aus den Stars der Serie.

Als 1997 zum ersten Mal "Dawson's Creek" ausgestrahlt wurde ahnte noch niemand, dass es eine der erfolgreichsten Teenieserien aller Zeiten werden sollte. Im Gegenteil: Die ersten Kritiken störten sich vor allem an der expliziten Beschäftigung mit dem Thema Sex zwischen den minderjährigen High-School-Charakteren. Doch die Zuschauer liebten die Serie, verfolgten sechs Staffeln lang die Schicksale von Dawson, Joey, Pacey und Co. im idyllischen Capeside in Massachussetts. Die Folgen hatten einen ungewohnten Mix aus Drama, Teenager-Romanze und Unschuld, der den Nerv der Zeit traf. Das wurde aus den Stars der Serie.

sst
Themen in diesem Artikel