VG-Wort Pixel

Coronavirus-Pandemie Aus für "Dschungelcamp" in Australien – hier wird der Quotenhit 2021 produziert

Schloss Gwrych Castle im Norden Wales, Produktionsort der RTL-Show "Ich bin ein Star – holt mich hier raus" ("Dschungelcamp")
Das Schloss Gwrych Castle im Norden Wales soll im kommenden Jahr der Drehort für das RTl-Format "Ich bin ein Star – holt mich hier raus" ("Dschungelcamp") sein
Die Coronavirus-Pandemie hat auch Folgen für das RTL-Erfolgsformat "Ich bin ein Star – holt mich hier raus". Das Dschungelcamp soll im kommenden Jahr erstmals nicht in Australien produziert werden.

Die RTL-Erfolgsshow "Ich bin ein Star – holt mich hier raus" ("Dschungelcamp") wird im kommenden Januar nicht in Australien produziert. Das teilte der Kölner TV-Sender am Freitagmorgen mit.

Stattdessen sollen die mehr oder weniger Prominenten im Norden von Wales um den Titel des Dschungelkönigs oder der Dschungelkönigin kämpfen. "Australien scheidet derzeit für die Produktion aus, so wie für uns alle Urlaubsreisen in entfernte Länder schwierig oder gar nicht möglich sind", ließ sich RTL-Geschäftsführer Jörg Graf zur Begründung des erstmaligen Rückzugs aus dem Bundesstaat New South Wales zitieren.

"Dschungelcamp" 2021 zieht nach Wales um

Mit dem neuen Produktionsstandort werden sich auch die (klimatischen) Rahmenbedingungen für die Camperinnen und Camper verändern – am eigentlichen Sendungskonzept wird RTL laut Mitteilung jedoch auch in der 15. Staffel festhalten. Mit dem Umzug nach Wales folge man dem Vorbild des britischen Originals ""I'm A Celebrity … Get Me Out Of Here!" des Senders ITV1. Dessen Macherinnen und Macher hatten bereits angekündigt, ihre kommende Staffel des "Dschungelcamps" am Schloss Gwrych Castle bei Abergele im Conwy County Borough produzieren zu wollen.

Weitere Details zur kommenden Staffel von "Ich bin ein Star – holt mich hier raus" teilte RTL nicht mit. Insbesondere zu den zukünftigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist noch nichts bekannt. 

Der Quotenhit lief in Deutschland erstmals 2004 bei RTL. Erster Dschungelkönig wurde seinerzeit der 2019 verstorbene Schlagerstar Costa Cordalis ("Anita") . In diesem Jahr sicherte sich Sänger Prince Damien (Sieger der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" 2016) in Australien die Krone der 14. Ausgabe. Das "Dschungelcamp" 2021 soll im Januar produziert und ausgestrahlt werden. Die Sendung soll wie gewohnt von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderiert werden.

Quelle: RTL, Nachrichtenagentur DPA

wue

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker