HOME

Stern Logo Dschungelcamp

Aus dem Dschungel in den Ring: Georgina schnürt die Boxhandschuhe

Nach dem Dschungelcamp ist vor der Sporthalle. Georgina Fleur kämpft derzeit im australischen Urwald um Sterne, ihre Fernseh-Zukunft hat sie schon weiter geplant. Sie schwingt sich in den Boxring.

Derzeit machen Georgina Fleur Kakerlaken und Spinnen zu schaffen. Demnnächst schlägt sie sich mit ganz anderem Ungeziefer rum: Die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin und aktuelle Dschungelcamp-Bewohnerin hat sich bereits für das nächste TV-Ereignis verpflichtet und wird für "Das große Sat.1 Promiboxen" in den Ring steigen. Gegen wen sie dabei antreten wird, hat der Sender allerdings noch nicht bekannt gegeben.

Dafür steht bereits fest, dass Nadja Abd El Farrag gegen Tessa Bergmeister kämpfen wird. Auch Mola Adebisi wird in den Ring steigen, nachdem er vor zehn Jahren bereits bei RTL den Kampf im Ring wagte. Damals gewann er nach Punkten gegen Fabian Harloff.

Moderiert wird das Boxen der Stars am 8. März von Matthias Killing, der als Experten Kickboxweltmeisterin Dr. Christine Theiss und Ex-Schwergewicht Axel Schulz zur Seite hat. Charlotte Würdig wird prominente Zuschauer am Ring interviewen. Zuletzt ließ ProSieben im letzten Jahr Promis boxen. Damals gingen Jay Khan, Daniel Aminati, Indira Weis und Evil Jared als Gewinner aus ihren Kämpfen.

jat/Bang