HOME

Stern Logo Dschungelcamp

Dschungelcamp 2019: "Oh mein Gott": Evelyn Burdecki ist die neue Dschungelkönigin

Bei der Verkündung brach sie in Tränen aus: Evelyn Burdecki hat das Dschungelcamp 2019 gewonnen. Sie bezwang im Finale Felix van Deventer und Peter Orloff.

Dschungelkönigin Evelyn Burdecki

16 Tage lang haben sie im Dschungelcamp gelitten und gestritten,  gelästert und gekämpft, geschlafen und gewacht - und viele Entbehrungen ertragen. Jetzt sind drei übrig geblieben: Evelyn Burdecki, Peter Orloff und Felix van Deventer. Einer von ihnen wird am Ende dieser letzten Folge die Dschungelkrone aufgesetzt bekommen. Obwohl mit 100.000 Euro Siegprämie viel Geld im Raum stand, gingen die verbliebenen Kandidaten bis zum Schluss fair miteinander um. Das macht sie alle drei zu Siegern.

Die Gewinnerin

Diese Entscheidung ist keine Überraschung: Evelyn Burdecki hat das Dschungelcamp 2019 gewonnen. Die 30-Jährige hatte sich mit ihrer sympathischen, unverstellten Art in den vergangenen 16 Tagen viele Sympathien gewonnen und mit ihren vielen Versprechern immer wieder für Erheiterung gesorgt. Auch im Finale lieferte sie unfreiwillig komische Sprüche, als sie etwa von "Crocodile Gandhi" sprach statt "Crocodile Dundee". Dann erzählte Evelyn, sie wolle ihren Kinderwunsch erfüllen - sie meinte ihren Kindheitstraum.

Die Dschungelprüfung

Es ist eine alte Tradition im Dschungelcamp: Am letzten Tag spielen die drei verbliebenen Kandidaten für ein luxuriöses Abschiedsmahl. Dementsprechend sind die verschiedenen Aufgaben nicht unmöglich zu bewältigen, damit jeder eine realistische Chance auf Sterne hat. Entsprechend dem "Miracle Morning"-Schlachtruf gab es drei verschiedenen Übungen zu bewältigen: "Strong", "Healthy" und "Full of Energy". Der "starke" Peter machte den Anfang und befreite sämtliche fünf Sterne aus mit Schlangen, einem Krokodil und anderen Tieren gefüllten Glaskästen. Evelyn war "Full of Energy" und erspielte immerhin drei von fünf Sternen bei ihrer Essensprüfung, wo sie so fiese Sachen wie Lammhirn und Skorpion verspeisen musste. "Healthy"-Felix holte schließlich vier Sterne, die er mit seinem Mund herausdrehen musste. Das Resultat bedeutet: Alle drei bekamen ein Luxusdinner serviert.

Dschungelcamp 2019: Die Königin kotzt - so lief der letzte Tag im Dschungel
Dschungelcamp 2019

Diese drei stehen im Finale des Dschungelcamps 2019: Peter Orloff, Felix van Deventer und Evelyn Burdecki sind überglücklich und freuen sich nun auf die letzte Dschungelprüfung, in der sie um das gemeinsame Abendesssen spielen.

Diese Stars standen im Finale des Dschungelcamps 2019:

- "Bachelor"-Kandidatin Evelyn Burdecki
- Schlagersänger Peter Orloff
- GZSZ-Schauspieler Felix van Deventer

Sibylle Rauch geht ins Dschungelcamp 2019
che