HOME

Einschaltquote von Konzertmitschnitt: Helene Fischer zieht die Jungen ins ZDF

Das ZDF zeigt einen Konzertmitschnitt von Helene Fischer und überraschend viele junge Zuschauer schalten ein. Gegen die Schlotze aus dem RTL-Dschungel hatte aber selbst Frau Fischer keine Chance.

Von ihrem Album "Farbenspiel" hat Helene Fischer bislang mehr als zwei Millionen Exemplare verkauft

Von ihrem Album "Farbenspiel" hat Helene Fischer bislang mehr als zwei Millionen Exemplare verkauft

Mit Schlager gegen die Privaten: Mit dieser Strategie versuchte das ZDF am Mittwoch die Zuschauer zu überzeugen. Und tatsächlich sahen sich 4,16 Millionen Menschen den Konzertzusammenschnitt "Helene Fischer - Farbenspiel" an, was insgesamt einem Marktanteil von durchschnittlich 12,9 Prozent entspracht. Bei der jungen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte die Sendung beachtliche 9,0 Prozent.

Was für das ZDF ein Erfolg ist, wäre aus Sicht von RTL jedoch nur unterer Durchschnitt. Die ebenfalls ab 20.15 Uhr ausgestrahlte neue Folge von "Der Bachelor" erreichte in der werberelevanten Zielgruppe 16,6 Prozent. Insgesamt schalteten allerdings nur 3,39 Millionen Menschen ein. Den letzten Tag von Walter "the Body" Freiwald im Dschungelcamp sowie das Ekelspiel "Schacht oder Schlotze" genossen 6,67 Millionen Zuschauer. Damit war "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" mal wieder Tagessieger, sowohl beim Gesamtpublikum (29,0 Prozent) als auch bei der Zielgruppe (40,9 Prozent).

ono
Themen in diesem Artikel