HOME

Sendetermine und Stream: So sehen Sie "Bares für Rares" vor den TV-Zuschauern

Der frühere Fernsehkoch Horst Lichter beschert dem ZDF mit der Trödelshow "Bares für Rares" seit Jahren Traumquoten. Die Serie ist eines der erfolgreichsten Konzepte des Senders. So verpassen Sie keine Folge.

Bares für Rares: Rekordverkäufe und Co. – das müssen Sie über die Kult-Sendung wissen

Seit fünf Jahren hoffen Teilnehmer der Trödel-Show "Bares für Rares" mit Horst Lichter darauf, für besondere Schätze aus ihren Kellern, Dachböden und Garagen noch ein hübsches Sümmchen zu bekommen. 

Täglich verfolgen bis zu drei Millionen Zuschauer vor dem Fernseher, was die Experten der Sendung für Schmuckstücke, Antiquitäten oder manchmal auch einfach Krimskrams zu zahlen bereit sind. Damit Sie keine Folge verpassen, verraten wir Ihnen hier, wann und wo Sie die Erfolgsserie sehen können. 

"Bares für Rares": Sendetermine und Stream 

  • Neue Folgen laufen von Montag bis Freitag ab 15.05 Uhr im ZDF.
  • Sonntags läuft ab 10.15 Uhr im ZDF "Bares für Rares - Lieblingsstücke" mit den Highlights der vorangegangenen Sendungen.
  • Wiederholungen laufen werktäglich auf ZDF NEO: Ab ca. 9 Uhr und noch einmal abends ab 18.30 Uhr werden je zwei Folgen hintereinander ausgestrahlt. 
  • In der MEDIATHEK sind nicht nur verpasste Folgen als Stream verfügbar - die aktuelle Folge des Tages kann dort am Tag der Ausstrahlung schon morgens vorab angesehen werden. Die Videos finden Sie hier
Urlaubsbudget: Kein Geld für Urlaub? Mit diesen Tricks sparen Sie bares Geld
wlk