VG-Wort Pixel

Geschlossener Freizeitpark Weil keine Besucher da sind: Teddys erobern Achterbahn

Sehen Sie im Video: Teddybären statt Besuchern auf der Achterbahn: Überraschung im geschlossenen Freizeitpark. 
Dieser Freizeitpark überrascht seine Fans mit einem lustigen Video.
Der niederländische Park "Walibi Holland" liegt in der Gemeinde Dronten.  
Jährlich lockt er normalerweise hunderttausende von Besuchern an.  
In Zeiten der Corona-Krise schließt Walibi Holland jedoch seine Pforten. Die Attraktionen bleiben deswegen menschenleer. 
Als Alternative hat sich der Freizeitpark eine lustige Aktion überlegt. 
Statt Besuchern unternehmen Teddybären eine Fahrt auf einer der Achterbahnen.  
"Die Bärenjagd kann beginnen! UNTAMED ist mit 22 riesigen Bären gefüllt. Sie haben die Fahrt ihres Lebens!"  
Die süße Idee kommt auf den sozialen Netzwerken sehr gut an.
Zur Wiedereröffnung des Parks am 25. Mai mussten die Teddybären jedoch wieder Platz für Besucher machen!
Mehr
Ein Freizeitpark in den Niederlanden musste wegen Corona zeitweise schließen. Nun hat er – mit einem Augenzwinkern – ein Video veröffentlicht, wer währenddessen die Achterbahn getestet hat.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker