VG-Wort Pixel

TV-Tipps des Tages für den 14.1. Wenn das Leben am Draht hängt


stern.de führt Sie mit dem TV-Tipp des Tages durch den Fernseh-Dschungel. Heute: der Oscar-prämierte Kriegsfilm "Tödliches Kommando - The Hurt Locker".

"Tödliches Kommando"
0.20 Uhr, ZDF

DRAMA Im US-Kriegsfilm steht immer ein Mann oder ein kleines Team gegen eine Welt von Feinden. Das hat mit der Realität der US-Kriege wenig zu tun, ist dafür aber sehr spannend. Diese Perspektive hat Kathryn Bigelow auch für ihr Drama unter Bombenentschärfern. Sie zeigt eine Gruppe von Soldaten in Extremsituationen. Täglich riskieren diese US-Soldaten ihr Leben, beim Versuch improvisierte Sprengsätze zu entschärfen. Wie in jedem Platoon-Film entstehen die wirklich lebensbedrohlichen Situationen nicht durch den Feind, sondern aus den Spannungen zwischen den Soldaten.

Während das Team vor allem auf Vorsicht und Kontrolle setzt, geht der neue Chef Staff Sergeant William James (Jeremy Renner) mit vollem Risiko an die Arbeit. Er hat Nerven wie Drahtseile, setzt aber sein und das Leben seiner Teammitglieder aufs Spiel. Der Zuschauer geht mit auf eine Reise zwischen unendlicher Konzentration, hysterischen Aussprüchen und absoluter Kaltblütigkeit. Dazu gibt es Bilder von seltener Eindringlichkeit - etwa als James eine gestaffelt verdrahtete Sprengfalle aus dem Sandboden zieht.

Zum missglückten Irakkrieg erfährt man allerdings nicht viel mehr, als dass aufrechte US-Soldaten ihr Leben verlieren, weil sie irakische Zivilisten retten wollen. Der echte William James fand seine Darstellung im Film übrigens so egozentrisch, dass er gegen Hollywood klagte: "Der Schauspieler porträtiert mich als rücksichtlosen Soldaten und Idioten."
Ein TV-Tipp von Gernot Kramper, Redakteur bei stern.de


Und das ist an diesem Tag noch sehenswert:

"Der letzte Mohikaner"
23.15 Uhr, WDR

ABENTEUER mit Daniel Day-Lewis. 1757 streiten Engländer und Franzosen um das Land der "Rothäute". Leidtragende sind Letztere: Sie werden als Hilfstruppen verheizt... Regisseur Michael Mann gelang eine "Lederstrumpf"-Adaption mit differenzierter Porträtierung der Indianer. (bis 1.00)


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker