VG-Wort Pixel

Kultserie "Baywatch": Was macht Pamela-Anderson-Vorgängerin Erika Eleniak heute?

In der Rolle der Shauni McClain begeistert Erika Eleniak in der Kultserie "Baywatch" zahlreiche Fans. 


Von 1989 an verkörpert die Schauspielerin eine Hauptrolle in der Rettungsschwimmer-Serie. 


Ihr Serienfreund, Schauspieler Billy Warlock, wird auch im echten Leben ihr Partner. 


Nach der Trennung von ihrem Co-Star verlässt Eleniak die Serie 1992. 


Und macht so Platz für einen "Baywatch"-Neuzugang: Pamela Anderson. 


Nach ihrem "Baywatch"-Aus gelingt Eleniak 1992 ein weiterer Erfolg. 


Sie spielt neben Steven Segal im Actionfilm "Alarmstufe: Rot" mit. 


An den Erfolg von "Baywatch" und "Alarmstufe: Rot" kann sie bei ihren folgenden Projekten nicht anschließen. 


Trotz zahlreicher TV- und Independent-Produktionen bleibt ihr ein weiterer Hit verwehrt. 


2009 hat sie einen Auftritt als Coach in der deutschen Castingshow "Germanys Next Topmodel". Der Anlass: Ein "Baywatch"-Shooting. 


Offenbar hat Erika Eleniak auch Jahrzehnte nach ihrem Ausstieg noch immer nicht genug von der Kultserie. 

Mehr
In der Rolle der Shauni McClain begeistert Erika Eleniak in der Kultserie "Baywatch" zahlreiche Fans. Von 1989 an verkörpert sie eine Hauptrolle in der Rettungsschwimmer-Serie. Was macht die Schauspielerin heute?

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker