HOME

Nach Alkoholfahrt: Muriel Baumeister: "Ich habe einen Fehler gemacht"

Mit ihrer Promillefahrt sorgte Muriel Baumeister für viele Schlagzeilen. Nun äußert sich die 45-Jährige erstmals über den Vorfall - und erzählt von ihrem neuen Leben.

Muriel Baumeister

Schauspielerin Muriel Baumeister

Hinter ihr liegen schlimme Monate: Im Mai dieses Jahres war bekannt geworden, dass Muriel Baumeister 2016 mit 1,45 Promille in eine Leitplanke geknallt war. Erschwerend kam hinzu, dass ihre elfjährige Tochter Frieda währenddessen mit im Wagen saß. Tagelang dominierte diese Geschichte die Schlagzeilen der Boulevardmedien. Eine Phase, die Baumeister sichtlich zugesetzt hat.

In der neuen Ausgabe der "Closer" spricht die Schauspielerin erstmals über die Krise. "Ich habe einen Fehler gemacht", räumt die 45-Jährige im Gespräch mit dem Magazin ein. Gleichzeitig lässt sie durchblicken, wie sehr sie unter dem medialen Dauerfeuer gelitten hat: "Ich habe dafür bezahlt, und damit hätte es eigentlich gut sein müssen. Jeder andere Mensch wäre mit diesem Fehler durchgekommen, aber mich haben sie geschlachtet."

Muriel Baumeister hat drei Kinder

Mittlerweile trinkt Baumeister nach eigener Aussage keinen Alkohol mehr. Sie lebt aktuell in Österreich, wo sie sich in ihrem Elternhaus im Salzburger Land einquartiert hat. "Da sitze ich auf dem Traktor, mähe Rasen und kümmere mich um die Heuernte", wie sie der "Closer" sagt. Ländliche Idylle anstelle von anstrengendem Großstadtleben - es klingt ganz so, als habe sich Muriel Baumeister zu einem gesünderen Lebenswandel entschlossen.

Geboren wurde die Deutsch-Österreicherin 1972 in Salzburg, sie stammt aus einer Schauspielerfamilie. Schon als Kind stand Muriel vor der Fernsehkamera. Ihre erste größere Rolle hatte sie in der Familienserie "Ein Haus in der Toscana", die zwischen 1990 und 1994 lief. Auch ihr Mitwirken in der ZDF-Serie "Der Landarzt" trug zu ihrer Popularität bei. Eine Hauptrolle spielte sie in der TV-Serie "Bis in die Spitzen", daneben hatte sie Gastauftritte in zahllosen TV-Serien, darunter "Derrick", "Tatort", und "Das Traumschiff". Muriel Baumeister hat insgesamt drei Kinder von drei verschiedenen Männern.

Muriel Baumeister im Videofragebogen: "Ich bin absolute Betreuungsgeld-Hasserin"


che
Themen in diesem Artikel