HOME

Angelina Jolie und Brad Pitt: Hochzeit, das ewige Thema

Werden sie sich in diesem Jahr endlich trauen? Angelina Jolie und Brad Pitt sollen mal wieder bald heiraten. Selbst der genaue Ablauf der Trauung soll schon bekannt sein.

Jetzt aber wirklich? Angelina Jolie und Brad Pitt wollen - mal wieder - angeblich noch in diesem Jahr heiraten. Schon sehr bald soll es in Frankreich so weit sein. Jolies Bruder James Haven - ein ordinierter Kirchenmann - soll die beiden Schauspieler trauen, während ihre sechs Kinder - Maddox, Pax, Zahara, Shiloh und die dreijährigen Zwillinge Knox und Vivienne - ebenfalls mit in die Feierlichkeiten einbezogen werden. Ein Insider berichtet im "National Enquirer": "Die Feier wird in Frankreich stattfinden, weil sich die Familie dort am meisten verankert fühlt und sie dort die meiste Privatsphäre genießt."

Die Zeremonie soll in einer Kapelle auf ihrem Grundstück vollzogen werden, heißt es weiter. Der Eingeweihte verrät zudem: "Angie hatte ursprünglich geplant, dass ihr Bruder James sie zum Altar führt, aber nun hat sie sich dafür entschieden, ihrem Vater Jon Voight die Ehre zu überlassen, da sie weiß, wie viel es ihm und den Kindern bedeutet."

Der Informant weiß auch schon Genaueres über den Ablauf der Trauung: "Laut Plan sollen Maddox und Pax als Brads Trauzeugen fungieren und Zahara und Shiloh sind die Brautjungfern. Die Kleine Viv wird Blumenmädchen sein und Knox die Ringe übergeben."

Werden sie sich trauen?

Sowohl für Brad Pitt als auch für Angelina Jolie wäre dies nicht die erste Ehe. Der 48-jährige Schauspieler war zuvor bereits mit Jennifer Aniston verheiratet, während seine 36-jährige Lebensgefährtin gescheiterte Ehen mit Billy Bob Thornton und Jonny Lee Miller hinter sich hat.

Ob es in diesem Sommer aber wirklich zu der von vielen Klatschblättern erhofften Traumhochzeit kommt, ist fraglich. Bereits im letzten Jahr war über eine baldige Vermählung der Stars in Frankreich spekuliert worden.

Brad Pitt heizte die Gerüchteküche weiter an, als er in einem Interview erzählte, dass sich die Kinder eine Hochzeit ihrer Eltern wünschen. In einem anderen Interview jedoch versprach er, nicht eher heiraten zu wollen, bis die Homo-Ehe in allen Staaten der USA zugelassen werde. Man darf also gespannt sein, was an den neuen Gerüchten dran ist. Denn wie sagte Pitt einmal: "Wenn wir nicht heiraten, dann trennen wir uns gerade."

vim/Bang