HOME

Erkrankung: "Leider bin ich sehr krank" - Christine Neubauer und ihre Schock-Diagnose

Die Krankheit wurde nur durch Zufall entdeckt: Christine Neubauer leidet an einer seltenen Rückenkrankheit. Warum sie erst nicht zum Arzt ging und was sie nun tun muss.

Schauspielerin Christine Neubauer lächelt in Hamburg in die Kamera

Christine Neubauer will trotz Krankheit im September an der RTL-Show "Dance Dance Dance" teilnehmen.

Bei den Proben zur RTL-Show "Dance Dance Dance" fing es an: Christine Neubauer bemerkte Schmerzen im Rücken. "Ich hatte das anfangs gar nicht so ernst genommen und die Schmerzen auf das Training geschoben", sagte sie jetzt der Zeitschrift "Bunte". Die 55-jährige Schauspielerin ging lange Zeit nicht zum Arzt. Erst als die Beschwerden unerträglich werden, überwindet sie sich - mit schockierendem Befund.

Neubauer leidet an der seltenen Rückenkrankheit Morbus Bechterew. Eine äußerst schmerzhafte Entzündung der Wirbelsäule mit Versteifungen von Gelenken, die meist chronisch verläuft. Die Ursache der Krankheit sind nicht vollständig erforscht, es wird jedoch vermutet, dass sie auf eine Immunschwäche zurückzuführen ist.

"Dance Dance Dance" bei RTL: Christine Neubauer schwingt die Hüften - und diese Promis tanzen mit
Gedeon Burkhard und Christine Neubauer

Gedeon Burkhard und Christine Neubauer

Gedeon Burkhard spielte Anfang der Neunziger in den deutschen Kinofilmen "Kleine Haie" und "Abgeschminkt!", später wurde er das Herrchen von "Kommissar Rex" in der gleichnamigen TV-Serie. Die Münchnerin Christine Neubauer gehört seit den Achtzigern zu den bekanntesten Gesichtern im deutschen Fernsehen.

Christine Neubauer will weiter an Tanzshow teilnehmen

"Leider bin ich sehr krank und habe ständig große Schmerzen", sagte Neubauer zu "Bunte". Die Teilnahme der Schauspielerin an der im September startenden RTL-Tanzshow "Dance Dance Dance" sei trotzdem nicht gefährdet. Das Training helfe ihr, die Symptome der Krankheit zu lindern.

Morbus Bechterew ist äußerst selten. Nach Schätzungen der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew e.V. (DVMB) sind in Mitteleuropa nur rund ein halbes Prozent der Bevölkerung im Erwachsenenalter betroffen. Je früher die Krankheit diagnostiziert wird, umso besser sind die Chancen auf einen symptomfreien Verlauf. Die Patienten müssen eine regelmäßige Physiotherapie in Anspruch nehmen.

"Ich hätte mit großen Einschränkungen leben müssen"

"Wenn ich noch länger gewartet hätte, wäre meine Wirbelsäule so verknöchert gewesen, dass ich mit großen Einschränkungen hätte leben müssen", sagte Neubauer über die Krankheit, die sie nur durch Zufall entdeckt hat. 

Neubauer wird zusammen mit Gedeon Burkhard tanzen. Außerdem mit dabei sind: Die Sängerinnen Sandy Mölling (No Angels) und Bahar Kizil (Monrose); Moderatorin, Schauspielerin und Model Mirja du Mont und  Schauspieler Jo Weil; Model und Schauspieler Marc Eggers und Model Aminata Sanogo. Die beiden "DSDS"-Gewinner Luca Hänni und Prince Damien; die zwei Olympiateilnehmer im Kunstturnen Marcel Nguyen und Andreas Bretschneider und Ex-Fußball-Nationalspieler David Odonkor mit Ehefrau Suzan Odonkor.

mai
Themen in diesem Artikel