HOME

Doku-Soap auf RTL II: Daniela Katzenberger im Kreißsaal

Im August wurde Reality-TV-Star Daniela Katzenberger zum ersten Mal Mutter. In den Kreißsaal begleitete sie nicht nur ihr Lebensgefährte Lucas Cordalis, sondern auch ein Fernsehteam, das die Niederkunft filmte.

Doku Soap "Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Babyglück"

Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia kurz nach der Geburt

Vor wenigen Monaten verblüffte Model Heidi Klum mit dem Geständnis, dass ihr Vater Günther die Geburten ihrer vier Kinder gefilmt hat. Die Aufnahmen sollen eine Erinnerung für ihre Sprösslinge sein, sagte die 42-Jährige dem britischen "The Times Magazine". Wenn sie die Filme nicht wollen, können sie sie wegwerfen, so Klum. Diese Chance hat die Tochter von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis nicht. Auch ihre Geburt wurde aufgezeichnet, allerdings nicht für private Zwecke mit einer Handykamera, sondern unter dem Aufgebot von Scheinwerfern und Kameras. Immerhin verdient Daniela Katzenberger als Reality-TV-Star ihr Geld. Und was läge da näher, als die Schwangerschaft zu vermarkten, inklusive Niederkunft in einer Wormser Klinik.

Doku Soap "Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Babyglück"

Daniela Katzenberger wird für den Kaiserschnitt vorbereitet

Seit dem 8. September läuft die Doku-Soap "Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Babyglück" bei RTL II. In der fünften Folge, die am 29. September um 21.15 Uhr ausgestrahlt wird, ist nun die Geburt der kleinen Sophia Cordalis zu sehen. Das Mädchen war am 20. August um 7.10 Uhr per Kaiserschnitt auf die Welt geholt worden. Katzenberger hatte sich für diesen Eingriff entschieden, weil es innerhalb ihrer Familie viele Komplikationen bei normalen Geburten gegeben habe. Zudem leide sie an Herzrhythmusstörungen und habe nichts riskieren wollen,  hatte die 28-Jährige zuvor erklärt. Ihr Lebensgefährte Lucas Cordalis, Sohn von Schlagersänger Costa Cordalis, war im Kreißsaal dabei und hielt Katzenbergers Hand.

Doku Soap "Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Babyglück"

Lucas Cordalis unterstützt Daniela Katzenberger im OP und ist bei der Geburt dabei

"Ich habe mir diesen Schritt sehr gut überlegt. Im OP habe ich das Kamerateam komplett vergessen. Ich war viel zu nervös und abgelenkt. Und als die Kleine dann auf meiner Brust lag, war alles andere egal", sagte Katzenberger der "Bild"-Zeitung. Ob die 28-Jährige auch bedacht hat, was Tochter Sophia sagen wird, wenn sie in einigen Jahren erfährt, dass ihre Geburt im Fernsehen zu sehen war? 

Katzenbergers Hand zittert vor der OP

Katzenbergers Hand zittert vor der OP

jum