HOME

Daniela Katzenberger

Daniela Katzenberger

Daniela Katzenberger startete im deutschen Fernsehen als Reality-TV-Teilnehmerin und arbeitet inzwischen auch als Moderatorin. Bekannt wird die Blondine durch ihr Mitwirken bei der Sendung "Goodbye D...

mehr...
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sind seit fünf Jahren ein Paar

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis

Ihre ungewöhnlichen Grüße zum Jahrestag

Süßes Erinnerungsfoto und witziger Herzchen-Burger: So feiern Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis ihren fünften Jahrestag.

Daniela Katzenberger erinnert sich an die Schwangerschaft mit Sophia

Daniela Katzenberger

Promi-Bild des Tages

Max Giesinger lässt es an Silvester in Thailand krachen

Promi-Umfrage

So verbringen die Stars Silvester

Daniela Katzenberger ist rundum "zufrieden und glücklich"

Promi-Umfrage

So erlebten die Stars 2018

Daniela Katzenberger gefällt sich so wie sie ist

Daniela Katzenberger

Ihr Aussehen will sie nicht verändern

Daniela Katzenberger bei ihrer Kommunion

Tweet des Tages

Jorge Gonzalez mag es "typisch deutsch"

Promi-Umfrage

Das kommt bei den Promis auf den Tisch

Lucas Cordalis Daniela Katzenberger Jasmin Wagner

Vor 20 Jahren

Jasmin Wagner über ihr erstes Mal: Blümchen-Sex mit dem Mann der Katze

Daniela Katzenberger feiert Weihnachten auf Mallorca
Interview

Daniela Katzenberger

Darum feiert die "Katze" Weihnachten ohne Halbschwester Jenny Frankhauser

Daniela Katzenberger sagt, schreibt und postet, was sie denkt

Daniela Katzenberger

Sie wehrt sich gegen überkritische Mütter

Daniela Katzenberger bei der Verleihung der "1Live Krone" in Bochum

Daniela Katzenberger

So cool reagiert die "Katze" auf ihren Mode-Fauxpas

Sylvie Meis

Maries Modelcheck

Sylvie Meis kürt ihr Dessous-Model: "Als würde ein Walross versuchen, sexy zu sein"

Jenny Frankhauser verteidigt ihre Mutter Iris Klein

Jenny Frankhauser

Sie boxt gegen die Hater

Daniela Katzenberger ist sich für keinen Spaß zu schade

Daniela Katzenberger

Promi-Bild des Tages

Sie hat keinen Kontakt zu Daniela Katzenberger und Nichte Sophia: Jenny Frankhauser

Halbschwester von Daniela Katzenberger

Jenny Frankhauser: Streit mit der Schwester und kein Kontakt zur Nichte

Ehemann Lucas Cordalis sieht in Barbie eindeutige Ähnlichkeiten zu seiner Frau

Daniela Katzenberger

Tweet des Tages

Instagram-Post

"Pferde-Gebiss": Die Katze wehrt sich humorvoll gegen Hater

Jenny Frankhauser

Instagram-Botschaft

Jenny Frankhauser: Ist die Schwester der "Katze" verliebt?

Daniela Katzenberger hat ihre Mutter wiedergesehen

Daniela Katzenberger

Sie feiert das Wiedersehen mit ihrer Mutter

Oktoberfest 2018

Da legst di' nieder: Die Clintons auf der Wiesn

Lucas Cordalis gewinnt den Titel bei "Global Gladiators"

Global Gladiators

Lucas Cordalis setzt sich im Finale durch

Daniela Katzenberger und Ehemann Lucas Cordalis beim Oktoberfest-Besuch 2018

Daniela Katzenberger

Schwanger? Das ist ihr witziges Dementi

Vor einer violetten Wand lächelt Daniela Katzenberger über ihre linke Schulter in die Kameras. Sie trägt ein Top und eine Hose

TV-Sternchen

Fan fragt nach Nacktfoto - Daniela Katzenberger reagiert schlagfertig

Daniela Katzenberger zeigt Humor bei ulkigem Fitness-Workout

Daniela Katzenberger

Zopf an Fuß gebunden: Die Katze beweist Humor beim Fitnesstraining

Daniela Katzenberger startete im deutschen Fernsehen als Reality-TV-Teilnehmerin und arbeitet inzwischen auch als Moderatorin. Bekannt wird die Blondine durch ihr Mitwirken bei der Sendung "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer", wo sie auf Mallorca das Café Katzenberger eröffnet. Im Jahr 2011 erhält die "Katze" ihre eigene Dokusoap auf Vox mit den Titel "Daniela Katzenberger - natürlich blond". Neben ihrer Moderatorentätigkeit versucht sich die Kult-Blondine auch als Sängerin und Autorin. Als mediales Markenzeichen von Daniela Katzenberger dienten zeitweise ihre abrasierten und durch Permanent Make-up auf die Stirn tätowierten Augenbrauen.

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.