VG-Wort Pixel

Ehemalige DSDS-Kandidatin 120 Kilo leichter und keine überschüssige Haut mehr: Aline Bachmann ist an ihrem Ziel angekommen

Aline Bachmann postet Vorher-Nachher-Foto
Aline Bachmann postet auf Instagram stolz dieses Vorher-Nachher-Foto
© Screenshot Instagram/offiziellalinebachmann
Die ehemalige DSDS-Kandidatin Aline Bachmann ist da, wo sie sein wollte: Sie hat mehr als 100 Kilo abgenommen und nach einer OP auch keine überschüssige Haut mehr. Das Ergebnis beeindruckt ihre Follower.

Aline Bachmann war 2013 Kandidatin bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" und machte mit ihrer Stimme auf sich aufmerksam. Mittlerweile ist sie auf Instagram allerdings für etwas anderes bekannt: ihre Körper-Transformation. Die 25-Jährige wog vor einiger Zeit nämlich noch fast 200 Kilo und hat mittlerweile über 120 davon verloren. Auf Instagram zeigt sie nun ein Vorher-Nachher-Foto und macht ihre Erfolge deutlich.

"Es ist unglaublich! Es ist ein harter Weg! 196 Kilogramm und jetzt 75!", schreibt Bachmann zu einem alten Schnappschuss und einem aktuellen Bild von sich, auf dem sie deutlich erschlankt ist. Die Musikerin hatte sich in der Türkei den Magen verkleinern lassen, nachdem sie in Deutschland "den Kampf gegen die Krankenkassen verloren" hatte, wie sie selbst unter dem Bild erklärt. Nach ihrem starken Gewichtsverlust wurde nun kürzlich auch noch ihre überschüssige Haut entfernt. Nun ist Aline Bachmann da, wo sie sein wollte und zeigt sich zufrieden mit ihrem neuen Ich.

Aline Bachmann teilt Erfahrungen mit ihren Followern

Ihre fast 350.000 Follower sind von dem Vorher-Nachher-Vergleich beeindruckt und überhäufen die Musikerin mit Lob und Anerkennung für ihre Leistung. Eine Userin kommentiert unter dem Posting: "Toll, was du geschafft hast. Du kannst stolz auf dich sein und bist sicher ein Vorbild für viele. Allerdings gefällt mir am meisten dein Humor, weil du einfach liebevoll einen an der Pfanne hast." Die ehemalige DSDS-Kandidatin hat in der Vergangenheit ihren Weg aus der Übergewichtigkeit mit ihren Fans geteilt – immer mit Humor und Authentizität. 

Die Magenverkleinerung sei nur unterstützend gewesen, machte Bachmann immer wieder klar. Man brauche vor allem viel Disziplin, eine gesunde Ernährung und natürlich Bewegung, um so viel abnehmen zu können, erklärte sie ihren Followern. Auch ihre überschüssige Haut zeigte Bachmann ganz offen und machte kürzlich mit einer Aktion auf das Thema Bodyshaming aufmerksam: Fast hüllenlos stellte sie sich vor einigen Monaten auf den Alexanderplatz in Berlin und teilte ein Bild davon auf ihrem Account. Ihre Botschaft: "Als ich dick war, haben sie sich umgedreht und geurteilt und jetzt urteilen sie wegen meiner überschüssigen Haut!" Man könne es der Menschheit eben nicht recht machen. Wichtig sei, dass man mit sich selbst zufrieden ist und sich voller Stolz präsentieren kann, findet sie. Besonders für diese Einstellung loben ihre Fans Aline Bachmann. 

Verwendete Quelle:Instagram Aline Bachmann

maf

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker