VG-Wort Pixel

Familie Clinton im Babyglück So süß ist die kleine Charlotte


Zwei Tage ist die Tochter von Chelsea Clinton nun alt. Auf Twitter postete die 34-Jährige überglücklich ein erstes gemeinsames Bild mit dem Baby. Auch die Großeltern sind begeistert von der Kleinen.

Charlotte Clinton Mezvinsky heißt sie und erblickte am 26. September um 19.03 Uhr das Licht der Welt. Die frischgebackene Mama ist keine geringere als Chelsea Clinton - und die zeigte sich auf Twitter überglücklich über die Geburt ihres ersten Kindes.

Auf einem Foto hält sie das kleine Bündel selig in den Armen. Mit auf dem Bild auch ihr Mann, Banker Marc Mezvinsky, mit dem Clinton seit vier Jahren verheiratet ist. Die 34-Jährige hatte bereits kurz nach der Geburt getwittert, dass Marc und sie "voller Liebe, Ehrfurcht und Dankbarkeit" seien.

Bill und Hillary Clinton sind stolze Großeltern

Ähnlich vom Glück berauscht geben sich auch die Großeltern von Charlotte, Bill Clinton und seine Frau Hillary. Auf Twitter ließen beide ihrer Freude freien Lauf. "Wir könnten nicht glücklicher sein!", schrieb der ehemalige US-Präsident. Bilder mit der Enkelin durften natürlich nicht fehlen.

Ob die stolzen Großeltern ihre gesamte Zeit ganz der kleinen Charlotte widmen können, ist noch unklar. Sollte Hillary Clinton, wie vermutet, tatsächlich zur US-Präsidentschaftswahl 2016 antreten, dürften die gemeinsamen Momente mit dem Mädchen seltener werden. Ihre Entscheidung möchte Clinton Ende des Jahres bekannt geben.

kis

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker