HOME

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Gassi gehen lernen mit dem Hundeprofi

Heidi Klum und Tom Kaulitz haben Familienzuwachs. Hundeprofi Cesar Millan hilft bei der Integration - und zeigt, wie man richtig Gassi geht.

Eine neues Familienmitgleid für Heidi Klum und Tom Kaulitz

Eine neues Familienmitgleid für Heidi Klum und Tom Kaulitz

Entertainerin Heidi Klum (46) und Musiker Tom Kaulitz (30) haben seit vier Tagen ein neues Familienmitglied: ein kleines grau-weißes Katerchen namens Prince, wie Klum auch prompt auf Instagram bekanntgab. Rein farblich passt es wunderbar zu Riesenhund Anton, der im vergangenen Jahr mit in das US-Anwesen des Ehepaares zog.

Damit aus der anfänglichen Skepsis zwischen Hund und Katz nun eine echte Tierfreundschaft wird, hat sich die Familie Kaulitz den erfolgreichen US-Hundeprofi Cesar Millan (50) zu Hilfe geholt. In zwei Videoclips, die Heidi Klum nun ebenfalls auf ihrem Instagram-Account gepostet hat, ist zu sehen, wie er mit den beiden jungen Tieren übt.

Richtig Gassi gehen

Doch damit nicht genug. In zwei weiteren Clips zeigt Klum, wie Millan auch die menschlichen Familienmitglieder im Umgang mit dem irischen Wolfshund trainiert. Einmal führt ihre jüngste Tochter, Lou Samuel (10), den großen Hund an der Leine. Der vierte und letzte Clip zeigt dann noch Tom Kaulitz beim sogenannten Packwalk, dem Gassigehen mit einem Rudel. Hier ist neben Anton noch der Mischling Scotty zu sehen, den Kaulitz mit in die Familie brachte. "TRAINING DAY #catsanddogs #family", kommentiert Klum die Clips.

"Es ist schon ein Zirkus!"

Nach dem Tod ihrer beiden Schäferhunde Max und Freddy im vergangenen Sommer leben nun also zwei Hunde, drei Häschen und eine Katze mit in der Familie. "Es ist schon ein Zirkus!", gab Klum beim jüngsten Kätzchen-Post zu.

Lou Samuel stammt aus Klums zweiter Ehe (2005-2014) mit dem britischen Sänger Seal Samuel (56). Ihre beiden Söhne Henry (14) und Johan (13) stammen ebenfalls aus dieser Verbindung. Ihre Erstgeborene, Tochter Helene "Leni" Samuel (15), wurde von Seal adoptiert. Der leibliche Vater ist Ex-Formel-1-Star Flavio Briatore (69). Seit Sommer 2019 sind Klum und Kaulitz verheiratet.

SpotOnNews
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.