HOME
Dschungelcamp: Elena Miras

Dschungelcamp 2020

Elena Miras lag tagelang vorn, dann ging es bergab - so haben die Zuschauer abgestimmt

Wäre das Dschungelcamp nach zehn Tagen zu Ende gewesen, hieße die Dschungelkönigin Elena Miras: RTL veröffentlichte nach dem Dschungelcamp-Finale die Ergebnisse der Zuschauerabstimmungen. Für Prince Damien war es ein haushoher Sieg - das war jedoch nicht immer so.

Dschungelcamp 2020

Dschungelcamp 2020 - das Finale

"Oma, ich liebe Dich" - der Prince ist heute ein König

Prince Damien hat sich die Dschungelkrone geschnappt

Dschungelcamp-Finale

Prince Damien gewinnt die 14. Staffel

Prince Damien

RTL-Show

Prince Damien ist der neue Dschungel-König

Dschungelcamp, Tag 16

Versöhnlicher Abschluss im Camp der Zwietracht

Dschungelcamp 2020: Prince Damien ist neuer Dschungelkönig

"Ich bin ein Star"

Der Prinz wird König: Prince Damien gewinnt das Dschungelcamp 2020

Danni Büchner im Finale: Die Twitter-Gemeinde kann es nicht fassen

Wer holt die Krone?

Danni Büchner ist im Finale und Twitter so: "Ich fall vom Glauben ab"

Dschungelcamp
TV-Kritik

Dschungelcamp, Tag 15

Danni triumphiert: Mürrische Männer am Rande des Nervenzusammenbruchs

Danni im Dschungel-Finale - Raúl und Markus sind raus

Sie scheitern kurz vor dem Finale: Raúl Richter & Markus Reinecke

Dschungelcamp - Tag 15

Raúl und Markus müssen das Camp verlassen

Dschungelcamp: Raúl Richter

Dschungelcamp, Tag 15

Trotz erfolgreicher Gruppen-Prüfung: Raúl Richter und Markus Reinecke müssen das Camp verlassen

Dschungelcamp: Raúl Richter

Dschungelcamp 2020

Der Wonneproppen - warum Raúl Richter plötzlich gute Chancen auf die Dschungelkrone hat

Gilt als Favorit: Dschungelkandidat Prince Damien (l.) neben der bereits ausgeschiedenen Elena Miras

Dschungelcamp 2020

Wen die Ex-Kandidaten als Sieger sehen

Dschungelcamp: Männertränen und Dannis Versagen – doch die Zuschauer fürchten sich vor Elena

"IBES"-Reaktionen

Männertränen und Dannis Versagen – doch die Zuschauer fürchten sich vor Elena

Dschungelcamp 2020
TV-Kritik

Dschungelcamp, Tag 14

Die Wutschnauberin checkt überraschend aus

Elena Miras musste das Dschungelcamp an Tag 14 verlassen

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Nach zwei Wochen ist für Elena Miras Schluss

Dschungelcamp, Tag 14

Sonja reitet, Danni patzt, Elena motzt - und alle weinen

War vom Rauswurf einer Konkurrentin überrascht: Elena Miras

Dschungelcamp, Tag 14

Elena Miras muss das Camp verlassen

Danni Büchner muss zusammen mit Prince an Tag 14 in die Dschungelprüfung

Exklusive Dschungelcamp-Preview

Danni Büchner wählt sich selbst in die Prüfung – und kommt aus dem Kreischen nicht mehr raus

Dschungelcamp 2020
TV-Kritik

Dschungelcamp, Tag 13

"Auch wenn mich alle hassen, es ist mir egal": Elena schluchzt sich zur ersten Sollbruchstelle

Dschungelcamp, Tag 12: Das Netz freut sich über Affenkostüme.

"IBES"-Reaktionen

"Nur 90ies Kids erinnern sich": Dschungel-Schatzsuche lässt Twitter an berühmte Band denken

Vor dem Abschied von Anastasiya Avilova (Mitte) gab es Grund zur Freude unter den Campbewohnern

Dschungelcamp 2020

Anastasiya Avilova muss an Tag 12 gehen

Dschungelcamp 2020

"Claudi, einfach geil" - die Wendler-Ex gibt Vollgas

Sonja Zietlow hat einen Wunschkandidaten für die Dschungelkrone

Dschungelcamp 2020

Sonja Zietlow verrät ihren Favoriten

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.