HOME

J.Lo, Sting und Iglesias zu Gast: Gestatten, die dekadenteste Hochzeit des Jahres

Mal eben Jennifer Lopez, Enrique Iglesias und Sting zur Hochzeit einfliegen lassen: Für den russischen Milliardär Michail Guzerijew eine Kleinigkeit. So sieht es aus, wenn der Sohn eines Oligarchen heiratet.

Hochzeit mit Jennifer Lopez

"Wirf die Gläser an die Wand." Die Liedzeile aus Dschinghis Khans Hit "Moskau" scheint sich der russische Oligarch Michail Guzerijew zu eigen gemacht zu haben. Der milliardenschwere Tycoon (geschätztes Vermögen über vier Milliarden Dollar) schmiss am Wochenende die Hochzeit seines Sohnes Said und mietete dafür in Moskau das angesagte Restaurant "Safisa". Scheinbar nichts war zu teuer: ein Meer aus Blumen, ein Brautkleid mit Brillanten, Feuerwerk und vier ganz spezielle Gäste. 

Das über und über mit Brillanten verzierte Brautkleid der glücklichen Braut ist eine Million Dollar wert: Khadija Uzhakhov ist Zahnmedizin-Studentin und gerade einmal 20 Jahre alt. Ab jetzt hat sie ausgesorgt.

Mehrere zehntausend Dollar kostete der aufwändige Blumenschmuck im Restaurant.

Wer's mag: Als Schoweinlage schwebte ein Blumenmädchen auf einer Hochteitsschaukel über die Tanzfläche.

Als besondere Gäste ließ Guzerijew für seinen Sohn vier Stars einfliegen. Jennifer Lopez stand dem Brautpaar ein Ständchen. Über ihre Gage für den 20-minütigen Auftritt gibt es Spekulationen. Sie soll mindestens eine sechsstellige Summe kassiert haben.

Jenny from the Block - fast ohne Rock. Mit dem Mitsingen hapert es bei den meisten Gästen allerdings. Viele können offenbar kein Englisch.

Halt doch mal den Brautstrauß, Sting. Unter den Gästen befand sich auch der "The Police"-Frontmann.

Und auch Enrique Iglesias gehörte zu den engagierten Gästen. Auf Russisch sang aber auch er nicht.

Standesgemäß wurden die Gäste im Rolls-Royce vorgefahren. Im Lada macht sich ja auch nicht so gut.

#свадьбагуцериевых #торт

Ein von Махачкала (@shopping_onlain_mah) gepostetes Foto am

Eine Hochzeitstorte so groß wie ein Baum.

Bling-Bling nicht nur am Brautkleid: Zum Abschluss der dekadentesten Hochzeit des Jahres gab es ein riesiges Feuerwerk.

#свадьбагуцериевых как вам парочка ?

Ein von Махачкала (@shopping_onlain_mah) gepostetes Foto am

Das Traumpaar Said und Khadija.

Die komplette Hochzeit soll übrigens einen dreistelligen Millionenbetrag verschlungen haben. Insgesamt 100 Millionen Dollar. Na dann, Nastrovje.

mai