HOME

Katy Perry und Russell Brand: Das 6,5-Millionen-Dollar-Geschenk

Scheidungen in Hollywood sehen normalerweise ganz anders aus. Russell Brand überlässt seiner zukünftigen Ex-Frau Katy Perry das gemeinsame Haus in Los Angeles - obwohl er eigentlich Anrecht auf die Hälfte des Immobilienwertes hätte.

Von Frank Siering, Los Angeles

Jeden Morgen praktiziert Russell Brand Yoga. Das halte ihn bei guter Laune und "seelisch im Gleichgewicht". Scheint zu stimmen. Der seit Dezember in Trennung lebende britische Komiker gab am Dienstag bekannt, dass er auf seinen Anteil des mit Katy Perry gemeinsam erstandenen Hauses in Hollywood verzichten wolle. Und um seiner buddhistischen Güte Nachdruck zu verleihen, steckte Brand seinen Wohnungsschlüssel für die Villa gleich in die Post. Zusammen mit einer Notiz: "Du kannst es behalten." - Ein 6,5 Millionen schweres Scheidungsgeschenk.

Perry nahm das "Geschenk", eine im Jahr 1925 erbaute spanische Villa mit Gästehaus und Swimmingpool dankend an. Ohne Kommentar. Dafür allerdings mit einem Anwalt in der Hinterhand. Um sicherzugehen, dass diese Vereinbarung auch schriftlich festgehalten wird. Das Immobiliengeschenk Brands ist, so berichtet das Onlineportal TMZ, ein Teil einer Einigung in der fortlaufenden Gütertrennung zwischen Brand und Perry.

Die Großzügigkeit von Brand überrascht in Hollywood nur diejenigen, die den Komiker nicht näher kennen. Der hatte in jüngster Zeit mit wilden philosophischen Floskeln um sich geworfen, die andeuteten, dass ihm materieller Besitz tatsächlich relativ unwichtig ist. So sagte Brand, dass man "etwas nicht festhalten kann, was man nicht besitzt. Es hat keine Bedeutung. Vieles im Leben hat heute keine Bedeutung."

Eine rosige Zukunft

Ob ihn die Trauer über den Verlust seiner Ehe zu solchen im Ansatz nihilistischen Statements treibt, oder einfach nur die Gewissheit, dass er mittlerweile soviel Geld auf dem Girokonto hat, dass er sich solche Bemerkungen finanziell erlauben kann, ist nicht bekannt. Fest steht, dass Brand dieser Tage vielleicht den materiellen Genüssen abgesagt hat, den fleischlichen hingegen wahrlich nicht. Wurde er doch seit der Trennung von Perry bereits mit diversen Frauen fotografiert. Derzeitige Liebschaft ist Model Nikolett Barabas.

An der Jobfront tut sich auch so einiges bei Brand. Demnächst startet der 36-Jährige seine eigene Comedy-Show auf dem TV-Sender FX. "Es ist eine Mischung aus Stand-up und Medienanalyse", so Brand. Auch Perry hat die Trennung nach 14 Monaten Eheleben scheinbar gut überstanden. Nach ihrem jüngsten Auftritt bei den Kid's Choice Awards twitterte sie, dass sie "single und satisfied" sei, also allein und zufrieden. Die Gerüchte, sie würde das Model Baptiste Giabiconi daten, scheinen demnach nicht zu stimmen.