HOME

Katy Perry und Russell Brand: Sie bekommt das Haus

Die Ruhe nach dem Sturm: Russell Brand ist bei seiner Noch-Frau Katy Perry ausgezogen. An Silvester flogen die Fetzen, danach reichte Brand die Scheidung ein. Der Rest der Trennung scheint jetzt friedlicher abzulaufen.

Nachdem Katy Perry und Russell Brand vor kurzem ihre Scheidungspläne bekannt gegeben haben, wurden nun Umzugswagen vor dem Anwesen des Paares in den Hollywood Hills gesichtet. Wie "TMZ.com" berichtet, ist Brand derjenige, der das Feld räumt, während die 27-jährige das Anwesen im Wert von 6,5 Millionen US-Dollar behält.

Wie das Klatschportal weiter schreibt, herrsche zwischen den beiden kein böses Blut mehr. Auch die Entscheidung über die Aufteilung der gemeinsamen Besitztümer sei friedlich abgelaufen.

Der britische Schauspieler und die Popsängerin gaben sich im Oktober 2010 in Indien das Jawort. Ende vergangenen Jahres reichte Brand die Scheidung ein. Über Gründe wird wild spekuliert, doch die beiden äußerten nur, dass sie sich noch immer sehr liebten und definitiv Freunde bleiben wollten.

hw/Bang
Themen in diesem Artikel