HOME

Lebensgefährtin: Helmut Kohl hat eine neue Freundin

Einem Zeitungsbericht zufolge hat Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl eine neue Lebensgefährtin. Es handelt sich um eine 34 Jahre jüngere Volkswirtin.

Altbundeskanzler Helmut Kohl hat nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung eine neue Lebenspartnerin. Kohl habe sie bereits seiner Familie und engen Freunden vorgestellt.

Der CDU-Politiker und seine neue Lebensgefährtin hätten bereits gemeinsam mit Freunden den Weihnachtsurlaub 2004 auf Sri Lanka verbracht. Dort hätten sie die Tsunami-Katastrophe überlebt. Die Lebensgefährtin des 75-Jährigen sei eine 41 Jahre alte promovierte Volkswirtin. Die Frau arbeite im Berliner Bundeswirtschaftsministerium. Sie sei in der Wirtschaftsabteilung des Bundeskanzleramtes tätig gewesen. Dabei habe sie auch an der Vorbereitung von Veranstaltungen und dem Entwurf von Texten für den damaligen Bundeskanzler Kohl mitgearbeitet. Sie habe ihm auch beim Verfassen seiner Erinnerungen geholfen.

Kohl bestätigte der Zeitung die Partnerschaft mit der Volkswirtin: "Es stimmt, ich habe eine neue Lebenspartnerin." Weiter wolle er sich öffentlich nicht zu diesem Thema äußern: "Ich bitte dafür um Verständnis. Das ist meine Privatangelegenheit."

DPA / DPA
Themen in diesem Artikel